Das aktuelle Wetter Dortmund 14°C
Drogen

31-Jähriger baut Marihuana im Kleiderschrank an

05.07.2012 | 16:06 Uhr
31-Jähriger baut Marihuana im Kleiderschrank an
Marihuana-Plantage im Kleiderschrank in der Schleswiger Straße

Dortmund.   Statt Unterwäsche und Jeans hatte ein 31-Jähriger eine Hanf-Plantage in seinem Kleiderschrank untergebracht. Die Polizei stellte über 200 Exemplare in der Wohnung an der Schleswiger Straße sicher.

Statt Unterwäsche und Jeans hatte ein 31-Jähriger eine Hanf-Plantage in seinem Kleiderschrank untergebracht. Die Polizei stellte über 200 Exemplare in der Wohnung an der Schleswiger Straße sicher.

Ein aufmerksamer Zeuge gab der Dortmunder Polizei am Mittwochnachmittag (4. Juli 2012) den Hinweis auf eine Marihuana-Wohnungsplantage in der Schleswiger Straße der Dortmunder Nordstadt.

Mieter der Wohnung bisher nicht auffindbar

Durch Zufall hatte er die Plantage bei Arbeiten gefunden. Seine Beobachtung meldete er sofort der Polizei. Und der Verdacht des Hinweisgebers bestätigte sich: Mit einem richterlichen Beschluss in der Hand verschafften sich die Einsatzkräfte Zugang zur Wohnung – und fanden eine Marihuana -Plantage über mehrere Kleiderschränke verteilt. Auf der gesamten Fläche der Wohnung wuchsen über 200 Hanfpflanzen. Der Mieter selbst aber blieb verschwunden.

In diesen Leichtbau-Kleiderschränken aus Stoff zog der 31-Jährige Hanf-Pflanzen an.

Die Pflanzen und weitere Beweismittel wurden sichergestellt. Die Fahndung nach dem 31-jährigen Mieter sowie weitere Ermittlungen dauern an.

Kommentare
07.07.2012
14:28
31-Jähriger baut Marihuana im Kleiderschrank an
von Vorstecher | #4

Aus Hanf lässt lassen sich auch Textilien herstellen, da kann sich der Gundstoff schon mal an den Schrank gewöhnen, wo er bald als Textil drinhängt.

Funktionen
Aus dem Ressort
So basteln Sie Ihr eigenes Barometer mit Dortmunds Skyline
Angebot in der Dasa
Wie man ein schickes, individuelles Barometer selbst bauen kann, zeigt die Dasa bald jedem Ruhr-Topcard-Besitzer. Wir zeigen hier, wie's geht, auch...
Ärger mit Charlie Brown - Geschäft hat sich umbenannt
Wegen drohender...
Das Modegeschäft "New Peanuts Dortmund" im Saarlandstraßenviertel hat sich umbenannt. Der Grund: Es drohte ein Rechtsstreit mit den Rechteinhabern der...
Gefährliche Kletterei am Kronen-Turm - Nachbar schlägt Alarm
Polizei alarmiert
Nachdem Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend mehrere Jugendliche vom Kronen-Turm gerettet haben, lässt die gefährliche Kletterei offenbar nicht nach....
Schmuggel-Tabak in fast allen Shisha-Cafés gefunden
Hauptzollamt Dortmund
Das Shisha-Rauchen ist weiter auf dem Vormarsch - und damit auch der Steuerbetrug: Mitarbeiter des Hauptzollamts Dortmund haben allein im ersten...
Gestiegener Umsatz bei Hoteliers und Gastronomen
IHK-Tourismusumfrage
Die Sonne scheint, das Wetter ist gut – und damit auch die Stimmung vieler Gastronomen und Hoteliers in der Region: Die Umsatzzahlen sind im...
Fotos und Videos
Japan verrückt nach BVB
Bildgalerie
BVB
Saisoneröffnung des BVB
Bildgalerie
BVB
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Einbrecher-Duo
Bildgalerie
Fahndung
article
6846553
31-Jähriger baut Marihuana im Kleiderschrank an
31-Jähriger baut Marihuana im Kleiderschrank an
$description$
https://www.derwesten.de/wp/staedte/dortmund/31-jaehriger-baut-marihuana-im-kleiderschrank-an-id6846553.html
2012-07-05 16:06
Dortmund,Plantage,Wohnung,Kleiderschrank,Hanf,Marihuana,Cannabis,Pflanzen,Zeuge
Dortmund