Das aktuelle Wetter Balve 15°C
Model

Balver läuft auf den australischen Catwalks

11.10.2010 | 22:00 Uhr
Finn Wiesenhöfer aus Balve ist Model in Australien. Foto: privat

Newcastle/Balve. Blaue Augen, dunkle Haare, dazu ein durchtrainierter Körper: Wer Finn Wiesenhöfer kennt, wird sagen: „Das hab’ ich immer gewusst.“ Der attraktive Balver wurde während seines Auslandssemesters in Australien von einer Designerin entdeckt und arbeitet seitdem als Model.

Video
David Schumann hat es als Model auf die Titelseiten japanischer Hochglanzmagazine geschafft.

Melanie Ritchie engagierte den 22-Jährigen sofort für die Newcastle Fashion Week 2010. Dort präsentierte Finn Wiesenhöfer, der in Menden geboren und in Sanssouci aufgewachsen ist, die Mode ihres Labels auf dem Laufsteg. „Die erste Show war wirklich eine unglaubliche Erfahrung, vor allem natürlich, weil mir das in einem fremden Land passiert ist. Ich habe viele neue Leute kennengelernt, Kontakte geknüpft und unheimlich viel Spaß gehabt“, sagt Finn Wiesenhöfer begeistert.

Eigentlich studiert er an der RFH Köln seit zwei Jahren Wirtschaftsingenieurwesen. „Das Studium erfolgreich zu beenden, hat für mich oberste Priorität, aber das Modeln würde ich gerne ambitioniert als Nebentätigkeit weiterhin betreiben und versuchen, damit mein Masterstudium zu finanzieren“, so Wiesenhöfer.

Regelmäßiges Training und die richtige Ernährung

Obwohl der 1,90-Meter-Mann in Köln schon oft für Fotografen vor der Kamera gestanden hat, ist er mit seiner Modelkarriere noch am Anfang, jedoch mit vielversprechenden Aussichten: „Ich befinde mich nicht unter Vertrag. Die Newcastle Fashion-Week war eine Catwalk-Show für junge Mode-Designer in Australien und lokale Boutiquen, aber ich werde seitdem auch weiter als Model engagiert, der letzte Auftritt war am vergangenen Samstag. Während der Show habe ich viele professionelle Models getroffen und Tatsuya Lacey kennengelernt. Er ist Model für die Zeitschrift Vogue und namhafte Marken wie Abercrombie&Fitch. Von ihm wurde ich eingeladen, in Japan zu modeln“, erzählt der sympathische Balver, der sich vor allem mit regelmäßigem Training im Fitnessstudio und der richtigen Ernährung fit hält. „Hier in Australien ist außerdem auch noch das Surfen hinzugekommen.“

Freunde hielten ihn schon immer für einen „Model-Typ“

Auch in Deutschland hat der Balver schon öfter den Rat gehört, dass er doch modeln solle. „Sei es von meinen Freunden, fremden Leuten oder auch Leuten, die schon in dem Geschäft tätig waren. Ich habe es auch hin und wieder mit Online-Bewerbungen versucht, aber nie hartnäckig genug und dementsprechend nicht erfolgreich“, sagt der Student. Manchmal führt der Weg zum Ziel eben erst einmal bis ans andere Ende der Welt.

Die wahren Entdecker sind für Finn Wiesenhöfer trotzdem seine Freunde von zu Hause: „Die freuen sich jetzt für mich und gönnen es mir auf jeden Fall! Für viele galt ich schließlich schon vorher als Model-Typ“, sagt er lachend und mit einem Augenzwinkern.

Ab Ende November muss seine Model-Tätigkeit allerdings vorerst ruhen, denn dann geht Finn Wiesenhöfer mit dem Rucksack auf eine zweimonatige Reise quer durch das Land der Kängurus. „Und Ende Januar bin ich dann hoffentlich zurück in Balve.“

Solveig Flörke

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Vom Maritim auf den Catwalk
Germany’s Next Top Model
Modenschau der Wehr
Wache öffnet Türen
Aus dem Ressort
Hönnebrücke: Ab Donnerstag freie Fahrt
Sanssouci
Die Hönnebrücke in Sanssouci gleicht einer Wundertüte.
Asylbewerber ziehen ins Schwesternheim
Flüchtlinge
Genau das, was von der Stadt Balve im Winter 2014 angekündigt wurde, ist eingetroffen.
160 Euro Strafe und Fahrverbot
Geblitzt
160 Euro Strafe, zwei Punkte im Verkehrsregister in Flensburg und ein Monat Fahrverbot erwarten den Verkehrsteilnehmer, der am Montag zwischen 13.30...
121 Stöberkinder machen Betriebe unsicher
Stöbertag
Der Ausflug in die Arbeitswelt der Erwachsenen ist zwar nur kurz, aber reizvoll und lehrreich. Einmal im Jahr dürfen alle Balver Viertklässler ihre...
WP verlost 5 x 2-Freikarten für den Glöckner
Gewinnspiel
Die ersten Aufführungen des Familienmusicals „Das kleine Gespenst” nach Otfried Preußler und „Der Glöckner von Notre Dame” nach Victor Hugo unter...
Fotos und Videos
Finale rund um das Schloss Wocklum
Bildgalerie
Landpartie 2015
18 000 Menschen begeistert
Bildgalerie
Landpartie 2015
Traumstart der 10. Landpartie in Balve
Bildgalerie
Landpartie 2015
Das kleine Gespenst in der Höhle
Bildgalerie
Erstaufführung
article
3820762
Balver läuft auf den australischen Catwalks
Balver läuft auf den australischen Catwalks
$description$
https://www.derwesten.de/wp/staedte/balve/balver-laeuft-auf-den-australischen-catwalks-id3820762.html
2010-10-11 22:00
Balve