Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest

20.07.2012 | 22:59 Uhr

Deutschlands Skispringer Richard Freitag, Andreas Wank, Michael Neumayer und Maximilian Mechler sind zum Auftakt des Grand-Prix im Teamwettbewerb in Wisla auf das Podest geflogen.

Wisla (SID) - Deutschlands Skispringer sind zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix im Teamwettbewerb in Wisla auf das Podest geflogen. Die Besetzung Richard Freitag, Andreas Wank (beide Oberhof), Michael Neumayer (Berchtesgaden) und Maximilian Mechler (Isny) kam nach nur einem Wertungsdurchgang beim Sieg der Slowenen (479,1 Punkte) mit 474,4 Zählern auf den dritten Platz. Den zweiten Rang sicherte sich Gastgeber (Polen/477,9). Der zweite Durchgang musste abgesagt werden, nachdem ein Stromausfall für Probleme mit dem Flutlicht gesorgt hatte. Am Samstag steht in Wisla noch ein Einzelspringen auf dem Programm.

Deutschlands Vorzeigespringer Severin Freund (Rastbüchl) ist nach seiner Bandscheiben-Operation in Polen noch nicht am Start. Auch die österreichischen Stars Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer und Andreas Kofler fehlen bei der ersten von sieben Sommer-Grand-Prix-Stationen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nach Randale im Stadion müssen Galatasaray-Fans zahlen
Borussia Dortmund
Für 20 Fans von Galatasaray Istanbul hat die Randale beim Champions-League-Spiel gegen den BVB ein Nachspiel. Sie erhalten Strafbefehle.
Ecclestone: Keine Garantie für Großen Preis von Deutschland
Formel 1
Dieses Jahr lässt die Formel 1 Deutschland links liegen. Aber laut Grand-Prix-Boss Bernie Ecclestone ist auch noch nicht sicher, ob sie zurückkommt.
Keine Champions League: Muss Schalke einen Star verkaufen?
Pro & Contra
Ist Schalkes 90-Millionen-Euro-Kader auch ohne Champions League Einnahmen finanzierbar oder müssen Spieler verkauft werden? Ein Pro und Contra.
BVB-Star Hummels will nächstes Tor Halterner Lehrerin widmen
Facebook-Bitte
Haltern trauert. Ein Schüler des Joseph-König-Gymnasiums wendete sich via Facebook mit einer Bitte an Mats Hummels - der Nationalspieler antwortete.
DFB-Elf ohne Bellarabi und Badstuber nach Georgien
EM-Quali
Jogi Löw muss beim EM-Qualifikationsspiel gegen Georgien auf den erkälteten Karim Bellarabi und den angeschlagenen Holger Badstuber verzichten.
6901951
Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest
Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest
$description$
https://www.derwesten.de/wp/sport/sommer-grand-prix-deutsche-adler-auf-dem-podest-id6901951.html
2012-07-20 22:59
Sport