Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest

20.07.2012 | 22:59 Uhr

Deutschlands Skispringer Richard Freitag, Andreas Wank, Michael Neumayer und Maximilian Mechler sind zum Auftakt des Grand-Prix im Teamwettbewerb in Wisla auf das Podest geflogen.

Wisla (SID) - Deutschlands Skispringer sind zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix im Teamwettbewerb in Wisla auf das Podest geflogen. Die Besetzung Richard Freitag, Andreas Wank (beide Oberhof), Michael Neumayer (Berchtesgaden) und Maximilian Mechler (Isny) kam nach nur einem Wertungsdurchgang beim Sieg der Slowenen (479,1 Punkte) mit 474,4 Zählern auf den dritten Platz. Den zweiten Rang sicherte sich Gastgeber (Polen/477,9). Der zweite Durchgang musste abgesagt werden, nachdem ein Stromausfall für Probleme mit dem Flutlicht gesorgt hatte. Am Samstag steht in Wisla noch ein Einzelspringen auf dem Programm.

Deutschlands Vorzeigespringer Severin Freund (Rastbüchl) ist nach seiner Bandscheiben-Operation in Polen noch nicht am Start. Auch die österreichischen Stars Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer und Andreas Kofler fehlen bei der ersten von sieben Sommer-Grand-Prix-Stationen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Der Kader des VfL Bochum steht vor einem erneutem Umbruch
Kaderplanung
Dem VfL Bochum steht viel Arbeit ins Haus: 12 Verträge laufen im Sommer aus. Was bedeutet, dass 12 Spieler den VfL verlassen könnten.
Verzicht auf Drittliga-Lizenz - RWO-Bosse haben keine Wahl
Kommentar
Für RWO-Anhänger ist die Nachricht vom Regionalliga-Verbleib ihres Teams keine gute. Die Entscheidung zeugt aber von Seriosität. Ein Kommentar.
MSV-Coach Gino Lettieri steht vor der Verlängerung
Vertragsverlängerung
Im Frühjahr beginnt regelmäßig die heiße Planungsphase. MSV-Manager Ivica Grlic befindet sich mit Chefcoach Gino Lettieri in „guten Gesprächen“.
BVB-Manager Zorc empört über Aussagen von Dresdens Erdmann
Zorc vs. Erdmann
Der Ex-Schalker Erdmann hatte sich im Pokalspiel gegen den BVB am Dienstag mit Marco Reus und Ciro Immobile duelliert - Reus verletzte sich sogar.
Bundestrainer Löw steht offenbar vor Vertragsverlängerung
Löw
Bundestrainer Joachim Löw könnte seinen Vertrag bis zur WM 2018 verlängern. Einem Medienbericht zufolge steht seine Unterschrift wohl kurz bevor.
6901951
Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest
Sommer-Grand-Prix: Deutsche Adler auf dem Podest
$description$
https://www.derwesten.de/wp/sport/sommer-grand-prix-deutsche-adler-auf-dem-podest-id6901951.html
2012-07-20 22:59
Sport