Das aktuelle Wetter NRW 4°C

Bundesliga

Fan-Beauftragte laufen gegen mögliches Stehplatzverbot Sturm

04.06.2012 | 12:01 Uhr

Die Diskussion der Innenminister um die mögliche Abschaffung von Stehplätzen in den Bundesligastadien ist bei den Klubs und Fans auf große Ablehnung gestoßen. Fan-Beauftragte sehen die Tribünen nicht als Ursache für Ausschreitungen rund um die Bundesliga.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

 
Aus dem Ressort
LIVE! Bochum empfängt Seriensieger FSV Frankfurt
Live-Ticker
Der VfL Bochum trifft in der 2. Bundesliga am Abend auf den FSV Frankfurt. Außerdem im Ticker: Lautern gegen Fürth und Darmstadt gegen Braunschweig.
Debatte um WM 2022 geht weiter: Kein Weihnachts-Finale
Fußball
FIFA-Präsident Joseph Blatter hat sich in die Termindebatte um die Fußball-WM 2022 in Katar eingemischt und sich gegen ein Finale nur einen Tag vor...
Fifa-Chef Blatter schließt WM 2022 über Weihnachten aus
Winter-WM
Fifa-Präsident Joseph Blatter hat in der Diskussion um die Winter-WM 2022 in Katar betont, dass das Turnier keinesfalls über Weihnachten laufen wird.
VfL-Fitness-Test vor Werder-Match - Inter attraktives Los
Fußball
Ein Bad in der Eistonne, ein kühles Getränk an der Hotelbar und zur Belohnung Inter Mailand als nächsten Gegner: Für den VfL Wolfsburg hat sich die...
Bayer-Trainer Roger Schmidt zu 6000 Euro Strafe verurteilt
Geldbuße
Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt ist vom Sportgericht des DFB zu 6000 Euro Strafe wegen unsportlichen Verhaltens verurteilt worden.
article
6730385
Fan-Beauftragte laufen gegen mögliches Stehplatzverbot Sturm
Fan-Beauftragte laufen gegen mögliches Stehplatzverbot Sturm
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/fan-beauftragte-laufen-gegen-moegliches-stehplatzverbot-sturm-id6730385.html
2012-06-04 12:01
Fußball-Bundesliga,2. Fußball-Bundesliga,stehplätze,Hooligans
Fußball