Räume mit auffällig gemusterten Teppichböden dezent halten

Ist der Teppich sehr auffällig, sollten Verbraucher den restliche Wohnraum eher dezent halten.
Ist der Teppich sehr auffällig, sollten Verbraucher den restliche Wohnraum eher dezent halten.
Foto: Getty
Verbraucher, die einen auffällig gemusterten Teppichboden haben, sollten darauf achten, den restlichen Wohnraum dezent und ohne viel Schickschnack einzurichten. Accessoires wie Vorhänge oder Polster sollten sich dabei der Farbe sowie dem Muster des Teppichs anpassen, so die Experten von "Schöner Wohnen".

Hamburg. Wer einen Bodenbelag mit einem auffälligen Muster in knalligen Farben hat, sollte den Raum ohne weiteren Schnickschnack einrichten.

Die Einrichtungsexperten der Zeitschrift "Schöner Wohnen" (Ausgabe Januar 2014) stellen in einem Raum mit strahlend blauen Teppichfliesen dezente Stühle aus einem dunklen Holz und einen grauen Kamin.

Accessoires passen sich an

Accessoires im Raum wie Vorhang, Geschirr oder Polster passen sich in Farbe und Muster dem Teppich an. Die Polster der Stühle haben idealerweise zum Beispiel ein dunkles, dezentes Blau. (dpa)