Veröffentlicht inWirtschaft

Wittener Pumpenbauer Habermann ist pleite

Witten. 

Das Wittener Traditionsunternehmen Habermann hat am Mittwoch Antrag auf Insolvenz gestellt. Betroffen sind laut Betriebsrat 170 Mitarbeiter. Habermann produziert an zwei Standorten in Witten Pumpen und Saugbagger sowie besondere Kunststoffteile. Die Firma hatte bereits Ende 2014 eine Edelstahlgießerei in Wiehl-Bomig bei Gummersbach schließen müssen. Mitarbeiter sollen ihren Lohn für Februar bereits nicht erhalten haben.