Schlechte Zahlen: Ist der Thermomix-Hype vorbei?

Der Thermomix.
Der Thermomix.
Foto: Rolf Vennenbernd / dpa
  • Der Thermomix-Umsatz ist 2017 zurückgegangen
  • Der Hype um das Luxus-Küchengerät scheint vorbei zu sein
  • Vorwerk bringt nun ein neues Produkt auf den Markt

Wuppertal.  Wenn du ihn nicht in deiner Küche stehen hast, dann wahrscheinlich dein Nachbar. Vor einigen Jahren begann der Rummel um den Thermomix. Jeder kaufte sich den Küchenporsche.

Doch nun scheint der Hype vorbei zu sein. Der Thermomix-Umsatz ging weltweit im vergangenen Jahr um 12,9 Prozent auf rund 1,1 Milliarden Euro zurück. Im wichtigsten Markt Deutschland lag das Umsatzminus sogar bei 22,1 Prozent, wie das Unternehmen am Mittwoch in Wuppertal mitteilte.

Vorwerk bringt Teegerät auf den Markt

Vorwerk ist trotzdem von der Zukunft der Luxus-Küchenmaschine überzeugt. Hoffnung setzt das Unternehmen auf neue Märkte wie China und die USA. Nach einem Rückgang des Vertreterheers im vergangenen Jahr will man künftig auch wieder auf mehr Berater setzen.

--------------

Mehr zum Thema:

Lidl: Kunden sauer, weil dieses begehrte Angebot nach Minuten ausverkauft ist

Verletzte durch Verbrennung – Millionenstrafe für Thermomix

Trendprodukt: Sind Heißluftfritteusen der neue Thermomix?

--------------

Die Zahlen ankurbeln soll auch ein neues Produkt, das das Unternehmen im Spätsommer auf den Markt bringt: Eine automatische Teemaschine, das Temial-Teegerät. Mal sehen, ob dann der nächste Hype ausgelöst wird.

(jha/dpa)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen