dm: Kundin will Produkt kaufen und ist entsetzt – „So was von unverschämt!“

Die Drogeriekette dm.
Die Drogeriekette dm.
Foto: imago images / Chai von der Laage

dm hat ein großes Angebot: Neben Beauty- und Pflegeprodukten gibt es auch Putzmittel, Lebensmittel und vieles andere. Eine Frau kaufte auch Katzenfutter jahrelang bei dm. So war der Plan eigentlich auch am Mittwoch.

Doch beim Blick ins Regal bei dm war die Frau entsetzt – und beschwerte sich auf Facebook.

dm-Kundin entsetzt - „So was von unverschämt!“

„Ich komme gerade von unserem dm-Markt und bin entsetzt“, schreibt die Frau auf Facebook. Seit Jahren kaufe sie ein bestimmtes Trockenfutter für ihre Katze. Nun habe der Hersteller die Packungsgröße verändert. Statt der gewohnten 750 Gramm bekommt die Kundin jetzt nur noch 450 Gramm.

„Das wäre ja auch nicht schlimm“, erklärt die Frau auf Facebook weiter. Nur sei der Preis gleich geblieben. „Das ist so was von unverschämt“, meint die Kundin. Von dm will sie wissen, wie es dazu kommen konnte.

-----------------------------

Mehr zu dm:

dm: Kundin legt Masken aufs Kassenband – und wird sofort gestoppt ! „Was haben Sie..?“

dm: Kunde macht seinem Ärger Luft – und bekommt sofort die Quittung dafür

-----------------------------

dm reagiert

Auf Nachfrage von DER WESTEN reagierte auch dm auf die Beschwerde der Kundin. Produktmanagerin Susanne Habicht versicherte: „Unser Anspruch ist es, unseren Kunden eine zuverlässige und nachvollziehbare Preisgestaltung zu bieten.“

-----------------------------

Das ist dm:

  • Der Drogeriemarkt betreibt rund 2000 Filialen in Deutschland
  • Und 1700 weitere in insgesamt 13 europäischen Ländern
  • daneben betreibt dm einen Onlineshop, in dem du rund um die Uhr einkaufen kannst
  • Seit Jahren produziert dm Eigenmarken wie Balea, Alverde oder Ebelin

-----------------------------

+++ dm: Kundin stöbert im Onlineshop – und findet einen peinlichen Fehler +++

Katzenfutter wurde optimiert

Das Katzenfutter sei schlichtweg optimiert worden. „Wir haben hier die Rezeptur weiterentwickelt, indem wir gänzlich auf Getreide verzichten und stattdessen Kartoffeln einsetzen“, so die dm-Produktmanagerin.

Zudem beinhaltete das neue Produkt die wichtige Aminosäure Methionin. Dementsprechend habe sich der Preis für das Futter erhöht.

dm-Kundin schaut in den Onlineshop – und entdeckt krassen Fehler

Eine andere Kundin von dm wurde ebenfalls stutzig - wegen eines Fehlers im Onlineshops der Drogerie. Denn ein vermeintliches Angebot entpuppte sich als alles andere als billiger. Hier geht es zu ganzen Geschichte>>>

dm: Kundin legt Masken aufs Kassenband – und wird sofort gestoppt ! „Was haben Sie..?“

Wegen der Corona-Pandemie erkauft dm seit Kurzem auch Masken. Eine Kundin wollte zwei für ihre Kinder kaufen - doch als sie sie aufs Kassenband legte, wurde sie augenblicklich aufgehalten. Mehr dazu hier. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN