Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Umweltschutz

Stadt San Francisco kauft keine Apple-Computer mehr

12.07.2012 | 09:46 Uhr
Kunden in einem Apple-Laden: Die Stadt San Francisco will keine Computer mehr vom US-Hersteller kaufen.Foto: AP

San Francisco.  Die Stadt San Francisco will keine Computer von Apple mehr kaufen. Grund: Der Elektronikhersteller hat sich aus einem Bewertungssystem zur Umweltverträglichkeit zurückgezogen. Tablets und Mobiltelefone seien allerdings nicht von der Regelung betroffen.

Nach dem Rückzug von Apple aus einem Bewertungssystem für die Umweltverträglichkeit von Produkten wird die Stadt San Francisco keine Computer des US-Technologieunternehmens mehr anschaffen.

Die Vorschriften der Stadtverwaltung sähen vor, dass Laptops, Computer und Monitore den Richtlinien des Industriestandards EPEAT entsprechen müssten, sagte am Mittwoch ein Sprecher von Bürgermeister Edwin Lee.

Zusammenarbeit Ende Juni aufgekündigt

Apple stellt neues MacBook Pro vor

Weitere Produkte wie Mobiltelefone oder Tablet-PCs seien von dem Kaufstopp nicht betroffen. Apple hatte Ende vergangenen Monats seine Zusammenarbeit mit EPEAT aufgekündigt. (dapd)

Kommentare
12.07.2012
21:04
Stadt San Francisco kauft keine Apple-Computer mehr
von xdiexgedankenxsinnfreix | #2

Ein apple und ein Ei. ohne Standard is´ vorbei.

Funktionen
Aus dem Ressort
Freies Internet über WLAN in Fußgängerzone Hagen geplant
WLAN
Die Hagen-Agentur und Dokom 21 kooperieren, um in Hagens Fußgängerzone kostenloses WLAN zumindest für eine halbe Stunde zu ermöglichen.
Amazon und Microsoft im Aufwind, Google unter Druck
Aktienkurse
Microsoft, Amazon und Google haben am Donnerstag ihre Quartalszahlen vorgelegt. Amazon veröffentlichte dabei erstmals Zahlen zu seinem Cloud-Service.
E-Plus und O2 fusionieren Netz - was das für Kunden bedeutet
Mobilfunk
Die Fusion von E-Plus und O2 hat einige Vorteile. Mutterkonzern Telefónica lässt Kunden mit National Roaming im jeweils schnelleren Netz surfen.
YouPorn beklagt Upload von FC-Bayern-Videos
Tor-Porno
Nicht nur sportlich sorgte Bayern Münchens 6:1-Gala über den FC Porto für Aufsehen. Auch eine Pornoseite meldete sich zu Wort.
Facebook-Umsatz schießt hoch - Ausgaben drücken Gewinn
Online-Netzwerk
Der Umsatz von Facebook wächst weiter rasant. Im vergangenen Quartal gab es einen Sprung von 40 Prozent. Konzernchef Zuckerberg investiert massiv.
Fotos und Videos
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
article
6872578
Stadt San Francisco kauft keine Apple-Computer mehr
Stadt San Francisco kauft keine Apple-Computer mehr
$description$
https://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/stadt-san-francisco-kauft-keine-apple-computer-mehr-id6872578.html
2012-07-12 09:46
Apple,San Francisco,iPad,iPhone,iPod,Computer,PC,EPEAT,Monitor,US-Konzern,US-Elektronikhersteller
Digital