Whatsapp: Trick in Gruppen-Chats! So einfach kannst du deine Nachrichten überprüfen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals tun

Beschreibung anzeigen

Der bekannte Messenger-Dienst Whatsapp wird sehr gerne verwendet, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten.

Doch auch in Zeiten von digitalen Lösungen bleibt ein altes Problem bestehen: Wie kann ich sicher gehen, dass auch alle meine Nachricht bekommen und gelesen haben?

Dabei hilft in Whatsapp-Chatverläufen mit Einzelpersonen der blaue Haken, der anzeigt, ob die Nachricht beim Empfänger angekommen und geöffnet worden ist. In Gruppenchats ist das nicht so offensichtlich.

Whatsapp: Das kann der Blaue Haken in Gruppenchats

Doch der blaue Haken hilft dir auch hier. Er ist zwar etwas versteckt, ihn gibt es aber auch in Gruppenchats. Das ist zwar etwas umständlicher, aber es lohnt sich.

Wenn du wissen möchtest, wer aus der Gruppe wann deine Nachricht gelesen hast, musst du nur deine versendete Nachricht markieren, dann oben in der Leiste das eingekreiste „i“ auswählen – schon wird dir angezeigt, an wen die Nachricht zugestellt wurde und wer sie bereits gelesen hat.

Alternativ musst du bei Android-Handys auf zuerst auf die drei Punkte rechts in der Leiste klicken und dann auf „Info“.

----------------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zur Zeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

----------------------------

Whatsapp: Funktion geht mehr ins Detail

Eine sehr ähnliche Funktion gab es früher zwar auch schon, jetzt ist sie aber übersichtlicher und geht etwas mehr ins Detail.

----------------------------

Mehr Whatsapp-News

Whatsapp: Vorsicht bei DIESEM Detail! Es wirkt harmlos, doch kann gefährlich werden

Whatsapp: Kein Fake! Wenn dich DIESE Nummer anruft, solltest du unbedingt annehmen

Whatsapp-Überwachung! Regierung kann nun Chats mitlesen – unter dieser Bedingung

Whatsapp: Achtung! Neue fiese Betrugsmasche über Nachrichten – Polizei: „Werden Sie misstrauisch“

----------------------------

Das kannst du aber alles nur mit deinen eigenen Nachrichten machen. Fremde Nachrichten lassen sich auf diese Weise nicht untersuchen.

Whatsapp: Achtung! DAS solltest du niemals an deine Kontakte weiterleiten

Freunde bitten dich, eine bestimmte Nachricht weiterzuleiten? Dann solltest du stutzig werden! HIER findest du alle Infos!

Wenn dich allerdings eine bestimmte Nummer auf Whatsapp anruft, dann solltest du rangehen! Welche das ist, erfährst du >>> hier