Endlich wieder Sonne! So sommerlich werden die kommenden Tage im Ruhrgebiet

Wechselhaftes Wetter in NRW am Wochenende.
Wechselhaftes Wetter in NRW am Wochenende.
Foto: Imago
  • Sonntag wird es wechselhaft
  • Erst zum Wochenbeginn wieder besseres Wetter

,,Der Sonntag startet teils aufgelockert, teils stärker bewölkt und meist trocken'', so Clemens Grohs vom Wetterdienst Kachelmannwetter. Tagsüber stellt sich dann ein Mix aus Sonnenschein, Wolkenfeldern und einzelnen kurzen Schauern ein.

Sonntag wird es wechselhaft

Diese kommen besonders im Westen und Norden von NRW vor. ,,Abends lockert es dann weiter auf und die Schauer klingen ab'', sagt Grohs. Die Temperaturen steigen auf 17 bis 23 Grad.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Feuerwehreinsatz in Essen-Rüttenscheid - Brand im Keller vom Vapiano, 110 Gäste evakuiert

Nächtlicher SEK-Einsatz in Witten - mehrere Wohnungen für Zugriff evakuiert

Eltern von verwahrlostem Kind auf Campingplatz in Winterswijk festgenommen - Spur führt nach Gelsenkirchen

-------------------------------------

Zum Wochenbeginn setzt sich vorübergehend ein Hoch durch und der Sonnenschein überwiegt. ,,Es ziehen nur ein paar harmlose hohe Wolkenfelder durch. Es wird wieder deutlich wärmer und die Temperaturen steigen auf 19 bis 26 Grad'', so Grohs.

Dienstag bis zu 28 Grad

Der Dienstag startet noch freundlich mit Sonne und Wolken. Am Nachmittag nimmt die Quellbewölkung zu und von Südwesten kommen Schauer und Gewitter auf. ,,Die Temperaturen steigen auf 20 bis 28 Grad'', so Grohs.

 

EURE FAVORITEN