Kreditrechner - Jetzt Zins ab 0,69% sichern

Nettodarlehensbetrag
Laufzeit
Verwendung
  • Summen von 500 - 100.000€
  • 100% transparent und kostenlos
  • TÜV-geprüfte Sicherheit
  • Schnelle Auszahlung

Kreditrechner online 07/2019 – Jetzt online Kredit berechnen und Niedrig-Zins ab 0,69% sichern

Ein Kredit kommt in der Finanzplanung immer dann ins Spiel, wenn Sie gerade eine größere Geldsumme benötigen, welche Ihnen im Moment aber nicht auf einem Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto zur Verfügung steht. Dabei gleicht aber nicht jedes Darlehen dem nächsten, stattdessen gibt es häufig große Unterschiede, gerade was die Konditionen von Krediten betrifft. Mit dem Kreditrechner auf DERWESTEN.de können Sie ganz bequem von zu Hause aus die Kosten für Ihren Wunschkredit berechnen. Dabei können Sie beliebig viele Rechnungen vornehmen und so ausprobieren, wie hoch die monatliche Kreditrate und allgemein die Kreditkosten bei verschiedenen Summen und Laufzeiten ausfallen.

Direkt im Anschluss können Sie direkt online den kostenlosen Kreditvergleich starten. Nur so erhalten Sie eine optimale Marktübersicht über die günstigsten Kredite. Wie Sie das machen und welche anderen Tipps Sie auf der Suche nach dem passenden Kredit beherzigen sollten, haben wir Ihnen in diesem Ratgeber ausführlich erklärt.

Das Wichtigste zum Kreditrechner in wenigen Stichpunkten

  • Der Kreditrechner auf DERWESTEN.de liefert Antworten auf die Fragen „Wie viel Kredit bekommen Sie für eine bestimmte Monatsrate?“ und „Wie viel müssen Sie monatlich für eine gewisse Kreditsumme bezahlen?“
  • Mit unserem Kreditrechner können Sie komplett anonym und kostenfrei Kreditangebote zahlreicher unterschiedlicher Banken untereinander vergleichen.
  • Eine Vielzahl an Kreditinstituten wirbt heutzutage mit günstigen Zinsen. Gehen Sie allerdings gleich auf das erstbeste Angebot ein, zahlen Sie meistens zu viel.
  • Für den Vergleich mit dem Darlehen Rechner müssen Sie lediglich die gewünschte Kredithöhe, den Verwendungszweck sowie die Laufzeit angeben.
  • Achten Sie beim Kreditabschluss nicht nur auf die Zinssätze, sondern auch auf weitere Tarifdetails wie etwa die Option von Sondertilgungen (s. unten!).

Eine Umfrage von Bitkom Research aus dem Jahr 2016 hat bei Verbrauchern in Deutschland nachgefragt, welche Gründe für die Nutzung eines Online-Kreditvergleichs über die Aufnahme eines Kredits in einer Filialbank sprechen. Folgende Punkte wurden vor allem genannt (Anm.: Mehrfachnennungen waren möglich!):

  • Bequemere Beantragung des Kredits (39%)
  • Schnellere Kreditvergabe (36%)
  • Bessere Konditionen des Kredits (21%)
  • Ablehnung bei anderem Kreditinstitut (16%)
  • Keine persönliche Beratung
  • Einfacher Einstieg in die Schuldenfalle, wenn Sie Kosten nicht unter Kontrolle haben
Demnach sind vor allem Schnelligkeit, Bequemlichkeit und bessere Zinsen die Gründe für Verbraucher, ein Darlehen mit dem Kreditrechner online zu beantragen.

Fünf gute Gründe für den Kreditvergleich auf DERWESTEN.de

1. Grund: Schufaneutral und unverbindlich

VorteileDer Kreditvergleich auf DERWESTEN.de hat keinerlei Einfluss auf Ihren Schufa-Score und ist somit das, was im Fachbereich „schufaneutral“ genannt wird. Eine Kreditanfrage mit dem Kreditrechner ist somit hundertprozentig unverbindlich und darüber hinaus komplett kostenlos. Erst mit dem echten Kreditantrag bei einer Bank gehen Sie eine vertragliche Verpflichtung ein.

2. Grund: Sichere Datenübertragung

Sie können sich sicher sein, dass Ihre Daten, die Sie im Darlehen Rechner tätigen, nicht an Dritte weitergegeben werden. Alle Angaben werden von unserer Seite aus vertraulich behandelt und sicher vermittelt. Sie brauchen sich demnach keine Sorgen um den Datenschutz machen.

3. Grund: Die günstigsten Konditionen

Nur mit dem Kreditvergleich auf DERWESTEN.de erhalten Sie mit Sicherheit auch die besten und günstigsten Konditionen, die es derzeit auf dem Markt gibt. Dafür sorgt unser Vergleichsrechner, der Ihnen bei der Eingabe von nur wenigen Daten immer die besten Angebote für Ihre individuellen Bedürfnisse anzeigt.

4. Grund: Schnell zum günstigsten Kredit

KreditrechnerMit dem Kreditvergleich auf unserer Webseite erhalten Sie innerhalb von nur wenigen Sekunden einen Überblick über die günstigsten Kreditangebote, die es auf dem Markt gibt. Damit sparen Sie sich gegenüber einem Gang in die Filialbank eine Menge Zeit und Zeit ist ja bekanntlich Geld.

5. Grund: Individuell und persönlich

Unser Kreditrechner bietet Ihnen die Option, diverse Möglichkeiten durchzuspielen und entsprechend Ihrer persönlichen und individuellen Bedürfnisse Angaben im Rechner zu tätigen. So erhalten Sie stets ein persönlich zugeschnittenes Angebot mit den günstigsten Konditionen.

So funktioniert der Kreditrechner: Schnell Kredit berechnen

Der Kreditrechner auf DERWESTEN.de, den Sie stets oben auf der Webseite verankert finden, berechnet anhand von Kreditsumme, Laufzeit und effektivem Jahreszins die Höhe der monatlichen Rate, den verbundenen Zinsaufwand sowie natürlich die Gesamtkosten des Kredits. Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszweck können Sie im Rechner selbst eingeben, hinzu kommt noch der gewünschte Verwendungszweck (etwa Autokauf oder Baufinanzierung). Daraufhin zeigt der Zinsrechner umgehend die bestmöglichen Konditionen für die eingegebenen Daten an.

Sie können verschiedene Kombinationen aus Laufzeit und Kreditsumme auswählen, um so zu sehen, wie hoch und wie unterschiedlich die Kreditkosten ausfallen. So sehen Sie schnell, wie viel Kredit Sie sich mit Ihrer derzeitigen finanziellen Situation überhaupt leisten können.

Folgendes Rechenbeispiel soll Ihnen die Auswirkungen der einzelnen Parameter, die Sie im Kreditrechner online eingeben, klar aufzeigen. Je nachdem, welche Laufzeit und Kreditsumme Sie wählen und welchen effektiven Jahreszins Sie erhalten, fallen sie monatlichen Raten sowie die gesamten Zinskosten unterschiedlich aus:

KreditbetragLaufzeitMonatsrateGesamter ZinsaufwandUnterschied Zinskosten
10.000 EUR24 Monate433 EUR414 EUR
10.000 EUR36 Monate295 EUR617 EUR203 EUR
10.000 EUR48 Monate225 EUR823 EUR409 EUR
10.000 EUR84 Monate136 EUR1.454 EUR1.040 EUR

Anmerkung: In diesem Beispiel gingen wir von einem standardmäßigen Effektivzins von 4% aus.

Auf den ersten Blick erscheint es also so, dass der Kredit umso günstiger ist, je kürzer Sie die Laufzeit wählen (bei gleicher Kreditsumme). Und das ist natürlich auf richtig, schließlich sind die Zinskosten dann deutlich geringer. Das heißt aber nicht, dass Sie jetzt auf jeden Fall immer eine möglichst kurze Laufzeit wählen sollten. Wie Sie anhand des Beispiels nämlich gut sehen, steigt auf die Monatsrate enorm an, je kürzer Sie die Laufzeit wählen. Nicht jeder Haushalt kann es leisten, Monat für Monat eine hohe Abgabe zu zahlen, während weiterhin normale Ausgaben wie Miete, Sportverein oder Lebensmittel anstehen. Es stellt sich demnach die Frage:

Tipps und HinweiseWie finden Sie also heraus, welche Monatsrate Sie sich leisten können?

Unser Tipp: Der Haushaltsplan

Ein Haushaltsplan kann dabei helfen, eine klare Antwort auf die obige Frage zu finden. Einen solchen Plan erstellen Sie, indem Sie zunächst alle festen Einnahmen, die Sie in einem Monat haben, auf einer Seite eines Blattes zusammenfassen. Dazu zählen auf jeden Fall Einkünfte wie Lohn/Gehalt, Mieteinnahmen, staatliche Zuschüsse (BAföG, Kindergeld) oder auch Unterhalt. Wir reden gerne von „festen“ Einnahmen, da die 150 Euro Ostergeld von Tante Emma bitte nicht in die Rechnung mit einfließen sollten, sondern eben nur feste Einnahmen.

Auf der anderen Seite des Blattes notieren Sie nun alle Ausgaben, die Sie in einem Monat haben. Dazu zählen Dinge wie Mietkosten, Lebenshaltungskosten und Kosten für Mitgliedschaften in einem Sportverein oder für das eigene Auto (Versicherung, Sprit, …). Notieren Sie sich auch hier die Gesamtsumme der einzelnen Aufwendungen.

Nun ziehen Sie von den Gesamteinnahmen die Gesamtausgaben ab und haben im besten Fall einen positiven Betrag übrig. Diesen Betrag können Sie nun dazu verwenden, einen Kredit abzubezahlen, die monatliche Rate sollte daher maximal (!) so hoch ausfallen, im besten Fall eher ein wenig geringer, damit Sie noch einen Puffer für plötzlich auftretende Ausgaben haben.

Kredit berechnet? So geht es jetzt weiter

Zinsrechner KreditWenn Sie mit Hilfe des Kreditrechners die passenden Konditionen ermittelt haben, können Sie nun den Vergleich der verschiedenen Angebote starten. Dazu klicken Sie einfach auf den Button „Kredit berechnen“. Nun werden Sie auf die Angebotsseite weitergeleitet und können direkt auf den ersten Blick erkennen, welches Angebot das Beste für Sie ist. Beim Abruf eines Einzelangebots ist das natürlich nicht möglich – einer der großen Vorteile, wenn Sie online Ihre Kreditrate berechnen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und wählen Sie anschließend ein Angebot aus der Übersichtsseite aus, für welches Sie sich entschieden haben. Berücksichtigen Sie dabei auch unsere Tipps bezüglich wichtiger Auswahl- und Vergleichskriterien, die wir Ihnen weiter unter im Ratgeber präsentieren.

Da DERWESTEN.de logischerweise keine Bank ist und daher selbst keine Kredite anbietet, werden Sie mit einem Klick auf den Wunschkredit auf die Webseite des Kreditinstituts weitergeleitet, das den Kredit anbietet. Dort können Sie nun eine unverbindliche und schufaneutrale Kreditanfrage stellen. Füllen Sie dafür bitte das Antragsformular der Bank vollständig und wahrheitsgemäß aus, in welchem Sie einige Angaben zu Ihrer Person und Ihrer aktuellen Finanz- und Wohnsituation machen müssen. So kann die Bank Ihre finanzielle Situation bestmöglich einschätzen. Wird der Kredit gewährt, schickt Ihnen die Bank den Kreditvertrag per Mail oder per Post zu. Erst wenn Sie diesen Vertrag unterschrieben an die Bank zurücksenden, haben Sie eine vertraglich bindende Zusage gegeben.

Nun noch die Identität bestätigen

Im letzten Schritt, bevor das Geld an das von Ihnen angegebene Konto gesendet wird, müssen Sie nun noch Ihre Identität gegenüber der gewählten Bank bestätigen. Schließlich hat die Bank Sie persönlich ja nie getroffen und weiß nicht, ob es sich um einen Betrüger handelt. Doch wie beweisen Sie gegenüber der Bank, dass es Sie waren, der/die den Kreditrechner genutzt hat? Ihnen stehen dafür zwei Optionen zur Verfügung:

  • VideoIdent-Verfahren: Das wohl praktischere Verfahren, bei dem Sie einen Video-Call mit einem Bankmitarbeiter führen. Meistens werden Sie direkt beim Online-Antrag zu einem entsprechenden Chat weitergeleitet. Sie benötigen für dieses Verfahren auf jeden Fall eine funktionierende Webcam und eine stabile Internetverbindung. Halten Sie nun Ihren Personalausweis bereit, halten Sie ihn in die Kamera und folgen Sie allgemein den Anweisungen des Bank-Personals.
  • PostIdent-Verfahren: Füllen Sie das entsprechende Formular aus und gehen Sie damit und mit Ihrem Personalausweis in die nächste Filiale der Deutschen Post. Dort übernimmt ein Post-Mitarbeiter als Stellvertreter der Bank die Legitimation.
Egal, für welche Option Sie sich entscheiden. Nach spätestens wenigen Werktagen sollte das Geld auf Ihrem Konto sein, häufig geht es sogar noch schneller.

Die verschiedenen Kreditarten auf DERWESTEN.de

Auf DERWESTEN.de finden Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Arten von Krediten. Ob ein Autokredit, ein Kredit für eine Umschuldung oder eine Baufinanzierung – auf unserer Seite finden Sie Kredite für alle möglichen Verwendungszwecke. Darüber hinaus finden Sie auch Kredite, die nicht auf eine bestimmte Sache, sondern auf eine gewisse Personengruppe ausgerichtet sind. Die Rede ist von Studentenkrediten, Krediten für Azubis und Krediten für Selbstständige oder gar Beamte. Nutzen Sie daher unbedingt unseren Kreditvergleich und den Kreditrechner, um stets das beste Angebot für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Weitere interessante Kreditarten für Sie

Weitere Kreditarten

Weitere Kreditarten

Raten oder Rahmen: Wann sollten Sie welchen Kredit aufnehmen?

Kredit berechnenGrundsätzlich spielen Sie immer dann mit den Gedanken an einen Kredit, wenn Sie gerade eine größere Geldsumme für eine Finanzierung benötigen, welche Sie derzeit aber nicht auf einem Konto zur Verfügung haben.

Wenn Sie sich absolut sicher sind, dass Sie Monat für Monat das Geld zur Verfügung haben, um den Kredit in möglichst kurzer Zeit wieder abbezahlen zu können, ist wohl ein Ratenkredit die richtige Wahl für Sie.

Können Sie dagegen bereits absehen, dass Sie in absehbarer Zeit einen größeren Geldbetrag erhalten – etwa Weihnachtsgeld oder auch eine Rückzahlung – sollten Sie prüfen, ob Sie mit einem Rahmenkredit nicht besser bedient sind.

Bevor Sie aber überhaupt die Kredite verschiedener Banken mit dem Zinsrechner Darlehen vergleichen, sollten Sie wissen, wie der optimale Kredit für Sie aussieht. Daher sollten Sie Antworten auf die Fragen haben, wie hoch die monatliche Rate sein und wie lange der Kredit laufen soll. So stellen Sie sicher, dass Sie am Ende nicht mehr zahlen, als Sie mit einer guten Vorbereitung eigentlich müssten.

Hier bietet sich der Kreditrechner an: Probieren Sie nach Erstellung eines Haushaltsplans ein wenig mit Kreditsumme und Laufzeit herum, um so die optimale Ratenhöhe für das Ihnen verfügbare monatliche Geld zu finden.

Zinsrechner Kredit: Alles zu den Zinsen

Zinsrechner DarlehenBei der Kreditvergabe spielt vor allem die individuelle Bonität, also die Kreditwürdigkeit, eine wichtige Rolle, da viele Banken auch heute noch Kredite mit sogenannten bonitätsabhängigen Zinsen zur Verfügung. Auch aus diesem Grund ist es für Sie sehr wichtig, einzelne Angaben bei einem Darlehen richtig zu verstehen, damit Sie nicht aus Unwissen einen Fehler begehen:

  • Effektiver Jahreszins: Der Effektivzins enthält wichtige Gebühren sowie Zinseszinsen und liegt damit oft höher als der Sollzins. Er wird oftmals in einer Spanne angegeben, wobei die Spanne die Unterschiede in Bezug auf Bonität und Laufzeit angibt. Nur mit dem Effektivzins lassen sich Kreditangebote wirklich effektiv vergleichen, da nur der effektive Jahreszins die kompletten Kreditkosten richtig angibt.
  • Gebundener Sollzins: Dieser Zins beschreibt die reinen Zinskosten pro Jahr, die mit einem bestimmten Kredit einhergehen. Auch dieser wird aus obigen Gründen in einer Zinsspanne angegeben.
  • Rückzahlungsrate: Diese Monatsrate ist als Geldbetrag zu verstehen, den Sie jeden Monat über die Laufzeit hinweg an die Bank überweisen müssen. Er enthält sowohl die Zinsen als auch die Tilgung des Kredits oder der Finanzierung.
  • Repräsentatives Beispiel: Es ist gesetzlich festgelegt (§6a Preisangabenverordnung (PangV)), dass Banken in der Kreditwerbung stets ein repräsentatives Beispiel mit einem effektiven Jahreszins angeben müssen, der in mindestens zwei Drittel aller abgeschlossenen Verträge realistisch ist (Zwei-Drittel-Zins).

Das repräsentative Beispiel ist vor allem bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung von Bedeutung. Auf diese Weise können Sie schon im Vorfeld feststellen, ob das jeweilige Darlehen tatsächlich zu günstigen Konditionen erhältlich ist.

Die wichtigsten Auswahl- und Vergleichskriterien im Kreditrechner Online

Bitte beachten!Die meisten Verbraucher achten beim Kreditvergleich mit dem Online Kreditrechner vor allem auf den effektiven Jahreszins. Es gilt jedoch auch weitere Auswahl- und Vergleichskriterien im Auge zu behalten, da sich viele versteckte Kosten oftmals im Kleingedruckten finden. Zu den möglichen Sonderleistungen, die je nach individueller Situation sinnvoll sind oder eben nicht, zählen unter anderem diese:

  • Sondertilgungen: Je schneller Sie einen Kredit zurückzahlen, desto geringer fallen auch die Zinskosten für Sie aus. Wenn Sie also plötzlich eine größere Geldsumme erhalten, etwa durch ein Erbe oder sei es nur das Weihnachtsgeld, macht es Sinn, Sondertilgungen vorzunehmen. Da den Banken aber hier Zinseinnahmen entgehen, verlangen viele Banken Gebühren für Sondertilgungen. Viele Kredite werden heutzutage jedoch auch mit kostenlosen Sondertilgungen angeboten. Sollten Sie planen, in der nahen Zukunft des Kredits einen größeren Teil des Darlehens zurückzahlen zu können, dann achten Sie darauf, dass in den Tarifdetails kostenlose Sondertilgungen vereinbart sind.
  • Restschuldversicherung: Niemand hofft es, aber manchmal passiert es, dass Sie während der Kreditlaufzeit arbeitslos oder gar arbeitsunfähig werden und somit den Kredit ohne Gehalt nicht mehr abbezahlen können. In solchen Fällen – und übrigens auch im Todesfall – greift die Restschuldversicherung ein, welche die restlichen Kreditkosten übernimmt. So fallen keine belastenden Kosten auf Ihre Familie zurück. Da eine Restschuldversicherung aber relativ teuer ist, ist Sie sich eigentlich nur bei langen Laufzeiten und hohen Kreditsummen eine interessante Option.
  • Ratenaussetzung: Sollten Sie einmal in einen echten finanziellen Engpass geraten, ist finanzieller Spielraum wichtig. Können Sie in einem solchen Fall kostenlos einen Monat mit Ihrer Rate aussetzen, kann das in vielen Situationen sehr hilfreich sein. Allerdings stellen nur wenige Anbieter im Kreditvergleich ein solches Angebot kostenlos zur Verfügung, viele Banken verlangen dafür ebenfalls eine Gebühr. Wie hoch diese im Fall der Fälle ausfallen würde, sollten Sie aber im Vorhinein in Erfahrung bringen.
  • Vorzeitige Ablösung: Wie bei jeder Baufinanzierung wird auch bei einem Ratenkredit eine Vorfälligkeitsentschädigung nach §502 BGB fällig, wenn Sie ein Darlehen vorzeitig komplett ablösen wollen. Sie können bei machen Banken jedoch auch vereinbaren, eine solche Ablösung kostenfrei vorzunehmen.
Mit diesen Zusatzleistungen können bestimmte Kredite für Sie noch interessanter werden, aber natürlich nur, wenn Sie auch von diesen wissen. Aus diesem Grund ist es extrem wichtig, sich neben dem effektiven Jahreszins auch immer die Tarifdetails genau anzuschauen. In unserem Darlehen Rechner finden Sie zu jedem Angebot eine Auswahl an wichtigen Tarifdetails unter dem Info-Button.

FAQ: Das müssen Sie im Zusammenhang mit dem Kreditrechner wissen

Frage?Sie wollen Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen? Hier finden Sie sie! Im FAQ-Bereich haben wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen der Verbraucher beantwortet.

Was sagt der Effektivzins aus?

Damit Sie Ihren Kredit berechnen und die verschiedenen Darlehen miteinander vergleichen können, zeigt Ihnen der Kreditrechner kostenlos den effektiven Jahreszins zu jedem Angebot an. Nur der Effektivzins fasst alle Kosten, die während er Laufzeit anfallen, zu einem einzigen Wert zusammen – er beinhaltet daher nicht nur die Tilgungszinsen, sondern auch alle weiteren Kosten. Ohne Angabe des effektiven Jahreszinses wären Kredite nur schwer vergleichbar, daher muss jede Bank laut §6a PAngV (Preisangabenverordnung) bei einer Kreditwerbung einen solchen Zinssatz angeben.

Ist die Kreditanfrage über den Darlehen Rechner verbindlich?

Nein, ganz und gar nicht. Sie können Ihren Kredit so oft berechnen, wie Sie wollen, und dabei mit Laufzeit und Kreditsumme herumprobieren, um die optimale Monatsrate nach Ihrem erstellen Haushaltsplan zu finden. Auch die Kreditanfrage an sich ist noch komplett unverbindlich und schufaneutral. Erst, wenn Sie den Kreditvertrag unterschrieben an die Bank zurücksenden, haben Sie eine vertraglich bindende Zusage gegeben.

Bestehen die Optionen einer vorzeitigen Tilgung oder Umschuldung?

Ja, beide Optionen sind über den Kreditrechner möglich. Eine vorzeitige Tilgung ohne zusätzliche Kosten (!) lässt sich in den Tarifdetails erkennen bzw. auch mit der Bank festlegen. Eine vorzeitige Komplett-Tilgung oder Sondertilgungen an sich sind sowieso immer gegen Gebühren machbar. Sind die Zinsen Ihres alten Kredits überteuert, können Sie das Darlehen mit dem Online-Rechner auch umschulden. Legen Sie dafür einfach „Umschuldung“ als Verwendungszweck fest.

Welche Angaben muss ich im Kreditrechner machen?

Im allersten Schritt werden von Ihnen nur die gewünschte Kreditsumme, Laufzeit und der Verwendungszweck verlangt. Sie können zudem auch einen zweiten Kreditnehmer angeben. Um anschließend einen Kreditantrag bei einer Bank stellen zu können, müssen Sie noch einige Angaben zu Ihrer Person (Name, Adresse, demografische Daten, …) sowie Ihre aktuellen Arbeits- und Finanzsituation machen. Nur so kann sich die Bank eine Übersicht über Ihre finanzielle Situation machen. Um anschließend das Geld zu erhalten, müssen Sie im letzten Schritt natürlich auch Ihre Kontodaten angeben. Diese Information dient gleichzeitig dazu, zu bestätigen, dass Sie auch tatsächlich über ein eigenes Konto bei einer deutschen Bank verfügen.

Sie können davon ausgehen, dass Ihre Daten sicher weitergeleitet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Um den Schutz Ihrer Daten brauchen Sie sich auf DERWESTEN.de also keine Sorgen machen.

Wozu dient ein zweiter Kreditnehmer?

Schon gewusst?Ein zweiter Kreditnehmer kann die Annahmewahrscheinlichkeit eines Kredits deutlich erhöhen und des Weiteren auch die Kreditkonditionen verbessern. Verfügt der zweite Kreditnehmer also über eine gute Bonität und ein geregeltes Einkommen, erhöht sich für die Bank die Rückzahlungswahrscheinlichkeit. Daher steigt auch die Chance, dass der Kredit bewilligt wird, signifikant.

Welchen Einfluss hat der Verwendungszweck?

Wer auf DERWESTEN.de einen Kredit berechnen will, wird darum gebeten, einen Verwendungszweck anzugeben. Dabei haben Sie im Kreditrechner verschiedene Möglichkeiten. Neben den Klassikern „Auto“ oder „Motorrad“ können Sie Ihren Kredit auch mit „freier Verwendung“ oder zur „Umschuldung“ aufnehmen. Alle Verwendungszwecke finden Sie oben in unserem Zinsrechner.

Je nachdem, welchen Zweck Sie angeben, kann das Einfluss auf die Kreditkonditionen haben und das aus folgendem Grund: Banken betrachten einen Verwendungszweck als zusätzliche Sicherheit, da sie wissen, wofür das Geld ausgegeben wird. Bei einer freien Verwendung können Sie das Geld also nutzen wie Sie wollen, erhalten aber oft teurere Konditionen als bei einem festen Verwendungszweck.

Fazit: Das sind die wichtigsten Voraussetzungen

Darlehen RechnerMit dem Kreditrechner auf DERWESTEN.de können Sie komplett kostenlos und unkompliziert Kreditangebote vergleichen und Kredite berechnen. Dafür müssen Sie keinerlei Voraussetzungen erfüllen. Wollen Sie dann jedoch auch einen Kreditantrag bei einem Kreditinstitut stellen, gibt es ein paar Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, um diesen beantragen zu können. Die genauen Bedingungen hängen zwar immer von der Bank an sich ab, jedoch legen viele Banken ähnliche Statuten an. In den meisten Fällen werden folgende Voraussetzungen gefordert:

  • Volljährigkeit (mind. 18 Jahre alt!)
  • Fester Wohnsitz in Deutschland
  • Bankkonto bei einer deutschen Bank
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Ausreichende Bonität (keine negativen Schufa-Einträge)

Die Bonität, also die Kreditwürdigkeit, wird mit dem Bonitäts-Score ermittelt, der für jeden Verbraucher von verschiedenen sogenannten Wirtschafts-Auskunfteien zusammengestellt wird. Der bekannteste ist wohl der Schufa-Score der gleichnamigen Auskunftei aus dem hessischem Wiesbaden. Den Kreditrechner auf unserer Webseite können Sie allerdings komplett schufaneutral nutzen. Erst der Abschluss des Vertrags wird dann als Eintrag vermerkt.