Thermomix: Frau möchte einfach nur mit dem Küchengerät kochen – doch es klappt nicht! „Bitte helft mir“

Eigentlich will sie nur mit ihrem Thermomix leckere Gerichte zaubern. Doch bei einer Kundin funktioniert das nicht.

Bei ihrem Thermomix machen wichtige Funktionen Probleme. In ihrer Verzweiflung hat sie sich auf Facebook an Hersteller Vorwerk gewandt.

Thermomix: Frau möchte einfach nur mit dem Küchengerät kochen - doch nichts klappt

„Mein TM6 hat WLAN. Cookidoo und die Updatesuche sind aber offline!“, schreibt Isar auf Facebook. Der Fehler müsse klar am Thermomix liegen, denn sie habe bereits WLAN getestet.

„Die Verbindung ist sehr gut bis hervorragend!“ Sie habe den Router getestet, ausgeschaltet und ausgesteckt.

+++ Thermomix: Kundin platzt der Kragen – „So eine Firma möchte ich eigentlich mit keinem Cent unterstützen“ +++

--------------------

Das ist Thermomix:

  • Der Thermomix wird von der Firma Vorwerk hergestellt
  • Diese hat ihren Sitz in Wuppertal (NRW)
  • Der Thermomix ist eine Küchenmaschine mit allerlei Funktionen
  • Er kann kochen, zerkleinern, mixen oder auch erwärmen
  • Der Thermomix TM6 ist das aktuelle Modell seit 2019
  • Insgesamt hat das Unternehmen schon zehn Modelle herausgebracht
  • Der allererste Thermomix erschien im Jahr 1971

--------------------

Auch der Versuch, im Thermomix das WLAN manuell neu einzurichten, habe nichts genützt.

Und tatsächlich bekommt die verzweifelte Kundin Antwort von Vorwerk.

„Hallo Isar, das ist natürlich nicht so schön. Erhältst du eine Fehlermeldung? Gerne prüfen wir dein Anliegen. Bitte sende uns deine vollständigen Kontaktdaten und Rechnungsnummer zu.“

--------------------

Mehr News zum Thema Thermomix:

--------------------

Außerdem melden sich weitere verzweifelte Kunden. Offenbar ist Isar nicht die einzige mit diesem Problem:

  • Ich habe das gleiche Problem seit Mittwoch, und den TM6 seit ca. 14 Tagen erhalten. Bei mir kommt aber die Fehlermeldung C: 624 dazu. Was kann ich tun?
  • Ich habe meinen Freitag bekommen und genau das selbe Problem.. Haben schon stundenlang rum. Probiert.. Muss ja dann am Thermi selbst liegen

Darunter ist auch Andrea. Nach einem Gespräch mit dem Kundenservice am Telefon, schickt sie ihren nagelneuen Thermomix zurück. Dort wird er durchgecheckt. Das wird nun auch Isar machen. Beiden ist zu wünschen, dass sie danach endlich ihren geliebten Thermomix problemlos benutzen können.

 
 

EURE FAVORITEN