Wirtschaftsförderung empfiehlt Firmen zwei Förderprogramme

Die städtische Wirtschaftsförderung macht Unternehmen auf zwei aktuelle Förderprogramme aufmerksam. Diese heißen: „Potenzialberatung“ und „unternehmensWert: Mensch“.

„Eine professionelle Personalberatung unterstützt mittelständische Unternehmen dabei, unentdeckte Ressourcen zu erkennen, Stärken und Schwächen zu analysieren und Strategien zu entwickeln, die die Wettbewerbsfähigkeit stärken“, erklärt Joachim Grüner aus der Wirtschaftsförderung. Inhaltlich orientiere sich die „Potenzialberatung“ an mindestens einem der folgenden Schwerpunktthemen: Arbeitsorganisation, Kompetenzentwicklung, Demographischer Wandel, Digitalisierung und Gesundheit.

Eine „Potenzialberatung“ können kleine und mittlere Betriebe in NRW mit mindestens zehn und weniger als 250 Beschäftigten in Anspruch nehmen. Bezuschusst werden 50 Prozent der notwendigen Ausgaben für Beratungstage – bis maximal 500 Euro pro Beratungstag. In Anspruch genommen werden können maximal zehn Beratungstage. Die kostenlose Erstberatung wird in 90 Beratungsstellen in ganz NRW für kleine und mittelständische Unternehmen angeboten. An solche Firmen, die vorausschauende und mitarbeiterorientierte Personalstrategien entwickeln möchten, richtet sich das Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“. Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Firmen sind vielfältig. Die Bindung von Fachkräften ist heute eine branchenübergreifende Herausforderung.

Beratungskosten werden bezuschusst

„Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen jedoch oft die Ressourcen, um mit passgenauen Strategien zu reagieren“, sagt Joachim Grüner. Hier setze das Förderprogramm an. Um nachhaltige Veränderungen anzustoßen, werden auch hier die Beschäftigten beteiligt. Das Programm bezuschusst die Kosten der Beratung je nach Unternehmensgröße zu 50 oder 80 Prozent. Die Beratung im Unternehmen kann maximal zehn Tage dauern und maximal 1000 Euro pro Beratungstag kosten.

 

EURE FAVORITEN