Unbekannte brechen in Mehrfamilienhaus ein

Foto: WAZ FotoPool

Witten..  Am Dienstagmorgen (6. Januar) kam es im Wittener Stadtteil Vormholz zu einem Wohnungseinbruch.

Im Zeitraum zwischen 8.20 und 9.20 Uhr betraten die Kriminellen den Flur eines Mehrfamilienhauses an der Straße „An der Warbeck“. Hier hebelten die Täter zunächst die Tür einer Erdgeschosswohnung auf. Anschließend durchsuchten die Kriminellen die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld sowie ein Notebook. Im Rahmen der Ermittlungen entdeckten die Polizeibeamten auch Hebelspuren an einer zweiten Wohnungseingangstür.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter 0234/909-4142 um Hinweise von Zeugen.

EURE FAVORITEN