Das aktuelle Wetter Witten 16°C
Bauschäden

Schäden am Rathaus

Zur Zoomansicht 01.06.2012 | 17:47 Uhr
Am Freitag, den 01.06.2012 besichtigten wir einige Bauschäden am Wittener Rathaus. Im Bild zu sehen ist das Dach und ein Schornstein. Foto: Olaf Ziegler / WAZ FotoPool
Am Freitag, den 01.06.2012 besichtigten wir einige Bauschäden am Wittener Rathaus. Im Bild zu sehen ist das Dach und ein Schornstein. Foto: Olaf Ziegler / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool / Olaf Ziegler

Nachdem einige Bruchstücke von der Fassade abgeplatzt waren, haben wir den baulichen Zustand des Wittener unter die Lupe genommen.

Olaf Ziegler

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Stockbrot und Stimmung
Bildgalerie
Osterfeuer
Frühlingsspaziergan
Bildgalerie
Witten
Künstler beim Zeltfestival Ruhr
Bildgalerie
Line-Up
3. Muttentalfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Witten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
SEK beendet Suizidversuch
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Sperrung der A40 in Essen
Bildgalerie
Baustelle von oben
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Blitzeinschlag
Bildgalerie
7 Verletzte in Bösperde
Sarah Latton bei Let's Dance
Bildgalerie
Essenerin in RTL-Show
Glück im Unglück
Bildgalerie
Unwetter
Flaschenpost
Bildgalerie
Grundschultheater
Trommel-Projekt Stomp
Bildgalerie
Kulturrucksack
Facebook
Kommentare
Umfrage
Was halten Sie vom neuen Einkaufszentrum

Was halten Sie vom neuen Einkaufszentrum "Neue Mitte" in Witten-Bommern?

 
Fotos und Videos
Frühling in Witten
Bildgalerie
Haus Herbede
Stadtspaziergang
Bildgalerie
Witten
Aus dem Ressort
Spange mit Buswendeschleife
Alte Straße
Noch dieses Jahr soll der Bau der Querspange mit einer Buswendeschleife beginnen – Fertigstellung 2015. Sie soll die Alte Straße (Neubaugebiete) vom Verkehr entlasten und die spitze/steile Einmündung Alte Straße/Elberfelder Str. entschärfen.
Wittener kann 100. Geburtstag nach Beinbruch zu Hause feiern
Genesung
Obwohl sich Gustav Hering vor rund drei Wochen Arm und Bein brach, kann der Wittener seinen 100. Geburtstag zu Hause feiern. Nach der geglückten Operation wurde er zwei Tage vor seinem Ehrentag aus dem Evangelischen Krankenhaus entlassen - so wie es ihm Chefarzt Dr. Michael Luka verprochen hatte.
Bäderchef freut sich auf Saisoneröffnung
Freibad Annen
Dennis Hippert kennt das Freibad in Annen von Kindesbeinen an, schon als kleiner Junge hat er sich hier ins Wasser gestürzt. Als neuer Abteilungsleiter für den Bäderbetrieb testet er die Anlage nun auch von anderer Seite. Und ist bislang schwer zufrieden.
Neuer Platz für restaurierte Lechner-Figuren in Witten
Kultur
So wie sie da jetzt stehen, sehen sie ganz zufrieden aus, die beiden „Neuen“ im Voß’schen Garten. Es sind zwei Beton-Figuren der Wittener Künstlerin Christel Lechner. Einst schwer beschädigt durch Vandalen, haben sie jetzt - frisch restauriert - einen neuen Platz gefunden.
Bunte Schmuckstücke mit einem Stück Heimatstolz
Witten-Ring
Den neue Stadt-Ring mit Wittener Motiven hat Juwelier Gerling pünktlich zur 800-Jahr-Feier auf den Markt gebracht. Anders als sein „Vorgänger“, der Ruhrgebiets-Ring, ist er nicht rein silbern mit einem Relief, sondern fröhlich-farbig, gefertigt aus Silber und einer speziellen High-Tech-Keramik.