Pkw erfasst Motorrad beim Wenden

Die Feuerwehr streute nach dem Unfall auf der Elberfelder Straße eine Ölspur ab.
Die Feuerwehr streute nach dem Unfall auf der Elberfelder Straße eine Ölspur ab.
Foto: Kevin Schrief

Verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntag in Bommern.

Der Bochumer, der von der Wengernstraße nach links auf die Elberfelder Straße abbog, wurde nach einigen Metern von einem wendenden Pkw erfasst und samt Krad über die Gegenfahrbahn in ein parkendes Auto geschleudert. Der Motorradfahrer soll sich nach ersetn Informationen unserer Zeitung bei dem Sturz am Bein verletzt haben.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel