Für Wickmann-Areal Witten stehen weitere Investoren bereit

Mehrere Investoren haben Pläne fürs Areal hinter der „Villa Wickmann“.
Mehrere Investoren haben Pläne fürs Areal hinter der „Villa Wickmann“.
Foto: Funke Foto Services
Mehrere Investoren haben Pläne fürs Areal hinter der „Villa Wickmann“: Dazu sollen Deichmann und Netto gehören.

Witten.  Die Wittener Bürger Gemeinschaft macht in Sachen Wickmann-Gelände weiter Dampf. Die mit den Piraten beantragte Sondersitzung des Rates wurde ihnen zugestanden. Sie findet am Montag, 24. August, um 18 Uhr, im Saalbau statt. Der Ratssaal ist dann schon Briefwahlbüro.

Laut Siegmut Brömmelsiek (WBG) sind durch den verlorenen Rechtsstreit gegen Investor Michael Schöpke bereits Schadenersatzforderungen von 10,3 Mio. Euro aufgelaufen. Diese würden eventuell durch die Haftpflichtversicherung der Kommunen gedeckt. Schöpke wolle aber ohnehin nicht vor Ende 2017 Berlet und ein Sportgeschäft ins heutige Casino-Gebäude holen, wenn dort die Konzession auslaufe.

Eile sieht Brömmelsiek bei weiteren Plänen von vier Investoren für das Areal geboten. Laut WBG will:
– Reifen Kessler beim Wegzug in den Neubau einen Netto-Markt (1200 qm) an den heutigen Standort holen
– Lidl seine Verkaufsfläche auf 1200 qm erweitern
– Ostermann Immobilien Deichmann, DM und einen Discounter auf der Schotter-Freifläche ansiedeln, nicht mehr an der Annenstraße
– Schöpke an anderer Stelle einen Einkaufsshop (600 qm) ansiedeln

Falls die Stadt die Bauvoranfragen ablehnen sollte, weil die Bebauungspläne fürs Wickmann-Gelände noch gelten, könnten „zusätzliche, berechtigte Schadenersatzansprüche“ entstehen, warnt Brömmelsiek. Der Rat müsse den Weg freimachen und den Widerspruch gegen das Wickmann-Urteil zurückziehen. Dann könnten die Projekte nach dem vereinfachten Bauordnungsverfahren (§ 34) genehmigt werden. Die WBG will bei der Sondersitzung außerdem namentliche Abstimmung beantragen: Bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz sehe die Gemeindeordnung auch eine persönliche Haftung von Ratsmitgliedern vor.

 
 

EURE FAVORITEN