Die Top 3 der Karnevalskostüme

Z Ich feiere gerne Karneval und überlege mir immer schon rechtzeitig, was ich tragen könnte. Der Drache hat mich bei meiner Suche nach dem perfekten Kostüm direkt angesprochen. Besonders gefallen hat mir, dass die schuppige Haut eines Drachens sehr plastisch dargestellt wurde. Außerdem ist es ein Einteiler, unter dem ich bei kaltem Wetter noch etwas anziehen kann. Drachen sind auch Märchengestalten, und so schlüpft man mit diesem Kostüm für einen Tag in sein eigenes Märchen. Das finde ich super!“

Z Ich finde es immer schwierig ein passendes Kostüm für Karneval zu finden. Meistens greift man doch zum allseits beliebten Polizisten oder Katzenkostüm. Aber für dieses Jahr finde ich den Duschvorhang sehr gut. Man hat nicht das gleiche Kostüm wie viele andere Menschen. Sowas sieht man wirklich selten, und ich finde diese Verkleidung ist eine lustige Alternative. Vor allem ist die Idee sich als Alltagsgegenstand zu verkleiden, sehr ausgefallen, und ich wette, es ist ein Riesen-Hingucker.“

Z Ich feiere eigentlich gar keinen Karneval und verkleide mich nicht. Wenn ich mich aber entscheiden müsste, würde ich dieses Kostüm wählen, weil ich Minions sehr süß finde. Die Filme „Ich - einfach unverbesserlich“ gefallen mir auch sehr gut. Dort kommen ja die Minions vor. Außerdem ist das kein alltägliches Kostüm wie Feuerwehrmann, Indianer oder ähnliches. Ich könnte mir vorstellen, dass auch andere so etwas gerne anziehen. Letztes Jahr habe ich viele Menschen in einem Minion-Kostüm gesehen.“

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel