15-jährige Anna-Lisa vermisst

Herten/Witten. Die Polizei ist auf der Suche nach der 15-jährigen Anna-Lisa V., die seit letztem Freitag vermisst wird.

Die junge Frau, die in einer Jugendeinrichtung in Herten lebt, ist etwa 1,65 Meter groß, hat blaue Augen, dunkelbraune, kinnlange Haare und ein auffälliges Piercing an der rechten Seite der Unterlippe. Zuletzt trug sie schwarze Schuhe, eine schwarze Hose, eine schwarze Jacke sowie eine schwarze Handtasche.

Die Polizei geht Hinweisen nach, dass sich die 15-Jährige derzeit möglicherweise im Stadtgebiet von Witten aufhalten könnte. Daher die dringende Bitte an alle, die Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort von Anna-Lisa V. geben können, sich mit dem Hertener Regionalkommissariat unter der Rufnummer 02361 55-0 oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.