Saison für das Sportabzeichen startet

Ab sofort stehen die Leichtathletikanlagen des Lohrheidestadions donnerstags ab 17 Uhr allen Interessenten für das Training zum Erwerb des Deutschens Sportabzeichens zur Verfügung. Wer Lust zu üben hat oder seine Leistungen bestätigt wissen will, ist herzlich willkommen. Qualifizierte Prüfer stehen zur Beratung, Anleitung oder Abnahme der Leistungen bereit. „Jeder Mitbürger sollte sich seinem persönlichen Fitnesstest stellen. Erreicht wird auf alle Fälle eine positive Steigerung des Lebensgefühls“, verspricht Günter Wirchan aus dem Prüferteam.

Der Turnbund Höntrop ist auch anerkannter Stützpunkt für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Ab 20. Mai ist der Sportplatz an der Realschule, Höntroper Str. 99, jeweils in den ungeraden Kalenderwochen und außerhalb der Schulferien jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr geöffnet. In dieser Zeit besteht sowohl die Möglichkeit zum Training als auch dazu, die Prüfung abnehmen zu lassen. Verantwortlich für die Abnahme ist Manfred Will. Am Donnerstag, 28. Mai, von 18.30 bis 21.30 Uhr findet der Aktionstag „Start in die Sportabzeichensaison“ in der Sporthalle der Realschule Höntrop statt. Anmeldung für Nicht-Mitglieder des TB Höntrop unter 957 106 erbeten.

EURE FAVORITEN