Trotz Helms schwere Kopferverletzungen

Zwei Schwerverletzte - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Uferweg in Datteln ereignet hat.

Datteln. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 16-jähriger Dattelner mit seinem Kleinkraftrad in Ahsen auf dem Uferweg. Dabei stieß er in einer Kurve frontal mit einem 52-jährigen Radfahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen. Beide Fahrer stürzten zu Boden und erlitten nach Angaben der Polizei schwere Kopfverletzungen, obwohl beide einen Helm getragen hatten. Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden, Krad und Fahrrad stellte die Polizei für die weiteren Ermittlungen sicher.

EURE FAVORITEN