"SommerLeseClub" animiert zum Schmökern

Sommerzeit ist Lesezeit. Um die Leselust auch beim Nachwuchs zu fördern, nimmt die Stadtbücherei wieder am SommerLeseClub teil. Das Motto der zehnten Aktion: Läuft bei dir. Am Montag ist Anmeldestart.

Recklinghausen.. Junge Bücherwürmer können sich zunächst in der Zweigstelle Süd, Sauerbruchstraße 4, und ab Montag, 15. Juni, in der Kinder- und Jugendbücherei am Herzogwall anmelden und die ersten Bücher ausleihen. Parallel gibt es einen "JuniorLese-Club" für Grundschüler.
Bei der Leseförderaktion sollen Kinder und Jugendliche über die Sommerferien mindestens drei Bücher lesen, die in einem "LeseLogBuch" eingetragen werden. Neu ist, dass Fragen zu den ausgeliehenen Büchern online unter www.recklinghausen.de/stadtbuecherei beantwortet werden können. Wer das Formular ausgefüllt und abgeschickt hat, bekommt einen Stempel in seinem "LeseLogBuch".
Und wer bis zum Ende durchhält und am Ende der Ferien drei Stempel nachweisen kann, erhält ein Zertifikat. Außerdem werden die fleißigen Leser zur großen "SommerLeseClub"-Abschlussparty eingeladen. Circa 400 neue Titel aus den Bereichen Fantasy, Krimi, Grusel, Liebe und Abenteuer stehen für die Kinder in den Bücherregalen bereit.

Mitmachen können alle, die nach den Ferien mindestens die fünfte Klasse besuchen. Für Grundschulkinder gibt’s den "JuniorLeseClub". Die Teilnahme ist kostenlos.

EURE FAVORITEN