Mit dem Flugzeug in die City

Die Flugsportgemeinschaft Datteln/Bork benötigt bei der dritten Auflage des Ehrenamtstags am Samstag, 21. September, viel Platz. Sie reisen mit einem Segelflieger an.

Datteln.. Der Verein stellt ein Segelflugzeug vom Typ LS-4b aus, ein einsitziges Hochleistungs-Segelflugzeug des deutschen Herstellers Rolladen Schneider. Außerdem informiert die Flugsportgemeinschaft, die zum ersten Mal beim Ehrenamtstag mitmacht, über das Thema Luftsport am Flugplatz Borkenberge.

Über das Ehrenamt speziell für Senioren informiert Wilfried Krull. Der Dattelner möchte Bürger fürs Ehrenamt motivieren. Die selbe Zielgruppe spricht der Seniorenbeirat der Stadt Datteln an, der - ebenso wie Krull - auch zum ersten Mal dabei ist. Die Feuerwehr stellt ein Löschgruppenfahrzeug vor.

An der dritten Auflage des Ehrenamtstags beteiligen sich am Samstag, 21. September, 27 Vereine, Verbände und andere Organisationen. Sie wollen das Ehrenamt bekannter machen und für sich werben.

Los geht es auf der Martin-Luther-Straße - vom Kreisverkehr bis etwa zur Lutherkirche - am Samstag, um 9.30 Uhr. Während der gesamten Veranstaltung gibt es Live-Musik mit Dattelner Gruppen. Schirmherr ist Bürgermeister Wolfgang Werner.

3. Ehrenamtstag, Samstag, 21. September, von 9.30 bis 12.30 Uhr auf der Martin-Luther-Straße in der Innenstadt.

EURE FAVORITEN