Mehrere Einbrüche auf Hertener Stadtgebiet

Mehrfach zugeschlagen haben Einbrecher am vergangenen Wochenende auf Hertener Stadtgebiet. Das teilte die Polizei jetzt mit.

Herten.. Aus einer Wohnung an der Feldstraße entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen Sonntag, 16.30 Uhr und Montag, 2 Uhr Bargeld und ein Tablet. Vorher hatten sie die Wohnungstür aufgehebelt. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt.


Mindestens drei Keller in einem Haus am Nordring brachen Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Samstag auf. Sie nahmen einen Koffer mit einem Computer und Computerzubehör mit und flüchteten.


Nicht geglückt ist hingegen ein Einbruchversuch an der Branderheide. Ein dunkel gekleideter Mann mit schwarzer Wollmütze versuchte am Sonntag gegen 19.45 Uhr die Wohnungstür eines Hauses an der Branderheide aufzuhebeln. Als er von einem Nachbarn entdeckt wurde, flüchtete der Einbrecher.

EURE FAVORITEN