Feuerwehr sichert brennenden Grill

Mit den Sirenen ist die Waltroper Feuerwehr am Mittwochnachmittag gegen 15.10 Uhr alarmiert worden. In der Straße Leppelmanns Feld in der Bergsiedlung brannte auf einem Balkon ein Gas-Grill.

Waltrop.. Der Besitzer selbst hatte die Feuerwehr alarmiert, denn seinGrillfeuer war außer Kontrolle geraten:Fett in der dafür vorgesehenen Auffangschale ging inFlammen auf.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr trennten die Gasflasche vom Grill, soging das Feuerkurz danach von selbstaus. Ein größerer Schaden entstand nicht, wie Brandoberinspektor Andreas Pust vor Ort erklärte.

EURE FAVORITEN