400 Gäste beim Seniorennachmittag

Frühlingsfest lautet der Titel der Veranstaltung. Draußen strahlte die Sonne in der Stadthalle hatten die fast 400 Besucher ebenfalls ihren Spaß. Vor allem an der Fahri Seher Show. Es ist ein Termin, der ein volles Haus garantiert.

Oer-erkenschwick.. "Ausverkauft" - dieses Schild konnte Organisatorin Marlis Tempel wieder einmal an die Türen heften. Die Besucher erlebten zudem mehrere Shows und reichlich Comedy. Und das für den Eintritt von sechs Euro inklusive Kaffee und zwei Stücken Kuchen - kein Wunder, dass es sich die Senioren gut gehen ließen.

Der bekannte Entertainer Peter Grimberg hatte mit Mathias Schiemann und Inga Strothmüller zwei weitere hervorragende Künstler zu seiner "Fahri-Seher-Show" auf die Bühne geholt. Die Truppe begeisterte auch den Musiklehrer am Willy-Brandt-Gymnasium, Wilhelm Gertz. Eine "gute musikalische Leistung" lobte der bekannte Fachmann und Chorleiter den Auftritt.

Begeistert ist auch Marlis Lukas. "Ich bin erstmals hier. Aber diese Veranstaltung macht wirklich Spaß, freute sie sich. Als "Bruder Tom", "Bruder Matheus" und "Schwester Bonifazius" traten die drei "Fahri Seher" auf. Mit viel Comedy, Rock und Hits aus den vergangenen Jahrzehnten präsentierte sich die musikalische Weltreise als eine tolle und bunte Revue.

EURE FAVORITEN