Märchenerzählerin besucht Haus Meyberg

Langenberg..  Vor einem Jahr war sie schon einmal im AWo-Seniorenzentrum Haus Meyberg zu Gast: Märchenerzählerin Diana Drechsler. Auf wundervolle Art und Weise fesselte sie damals ihre Zuhörer. Am morgigen Donnerstag wird die Märchenerzählerin wieder in Haus an der Panner Straße zu Besuch sein.

Mit bunten Tüchern und Gewändern erinnert ihr Auftreten sofort an zauberhafte Geschichten. Mit Klangschalen, Flöten und Trommeln unterlegt sie ihre frei vorgetragenen Texte mit einem magischen Klangteppich. Sie unterhält ihr Publikum mit spannungsgeladenen Vorträgen bekannter und weniger bekannter Märchen von den Gebrüdern Grimm bis hin zu arabischen Geschichten. Selbst Bewohner mit geringer Konzentrationsfähigkeit lauschten gebannt ihren Worten. Jedes der vorgetragenen Märchen dauert etwa 15 Minuten.

Und so freuen sich viele im haus Meyberg natürlich auf ein Wiedersehen mit Diana Drechsler. Ihr Auftritt findet am morgigen Donnerstag ab 15.30 Uhr in der Cafeteria des Hauses statt. Zur der Veranstaltung mit der Märchenerzählerin sind auch auswärtige Besucher herzlich eingeladen – Eintritt frei!.

 
 

EURE FAVORITEN