Inhoven im Neanderthal Museum

Mettmann..  Ein außergewöhnliches kulturell-kulinarisches Event bietet das Neanderthal Museum an der Mettmanner Talstraße 300 den Besuchern am Freitag, 30. Januar. Von 19 bis 22 Uhr heißt es dann „Inhoven MEATS Neanderthal Museum“. Die Museumsbesucher werden durch die Sonderausstellung „FLEISCH! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit“ geführt und lernen steinzeitliche Jagdmethoden kennen. Außerdem gibt es im illuminierten Museumsgarten die Gelegenheit, das eigene Jagdgeschick mit Pfeil und Bogen zu testen und dem Düsseldorfer Kultmetzger Peter Inhoven bei seinem Handwerk über die Schulter zu schauen. Zur anschließenden Stärkung gibt es Bratwurstkreationen aus der mobilen Wurstmaschine sowie selbstgemachten Punsch. Tickets kosten 34 Euro.

EURE FAVORITEN