Pkw-Fahrer übersieht Radfahrer aus Bochum an der Sorpe

Foto: KRUSE, Reiner
Ein jugendlicher Autofahrer hat am Montag zwei Radler am Sorpesee übersehen. Die Radler aus Bochum, eine 83-jährige Frau und ein 82-jähriger Mann, wurden am Pfingstmontag bei einem Unfall auf der Landstraße 687, zwischen Langscheid und Amecke, leicht verletzt.

Langscheid. Ein 18-Jähriger aus Hagen wollte mit seinem Pkw von der Einfahrt zum Zeltplatz 3 am Sorpesee nach links auf die Landstraße abbiegen. Dabei übersah er die beiden von rechts kommenden Radfahrer. Sie prallten gegen den Pkw und stürzten. Beide kamen mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus, meldet die Polizeipressestelle.