Besuch im Hackerspace

Sundern..  Das erste Treffen im „Hackerspace“ im Dachgeschoss des Stadtmarketing-Gebäudes am Rathausplatz hat am Mittwoch stattgefunden. In den zukünftigen Vereinsräumen sollen später regelmäßig Treffen stattfinden, dort können sich Menschen jeglichen Alters an der Entwicklung von Programmen oder ähnlichem betätigen. Gedacht ist eine Vereinsgründung.

Dirk Emmerich schreibt dazu: „Für unsere Community suchen wir noch engagierte Helfer/innen, die Freude am Miteinander haben (Technisches Verständnis nicht zwingend notwendig). Wir bieten Gesprächskreise, eigene Gestaltungsmöglichkeiten und vieles mehr!“

 
 

EURE FAVORITEN