Obersprockhövel sucht das Super-Talent

Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool
Casting-Wettbewerb des SCO vor dem Sommerfest im August. Bewerbungen sind bis zum 31. Mai möglich.

Sprockhövel..  Der SC Obersprockhövel hat sich für sein Sommerfest 2012 etwas Neues einfallen lassen: Nach dem Vorbild der RTL-Fernsehsendung „Das Supertalent“ kann man bis Ende Mai ein Video einschicken, auf dem man sein Talent präsentiert. Ob es sich dabei um Gesang, Zauberei, Tanz oder Akrobatik handelt, ist egal, der Wettbewerb ist für alles offen. Die zehn Besten sollen im August vor Publikum auftreten.

„Wir hatten uns erst einen Gesangswettbewerb überlegt“, sagt René von zur Gathen. Aber dann habe man Bedenken bekommen, ob sich genügend Teilnehmer melden würden. Daraufhin entschloss man sich in Obersprockhövel, dem Wettbewerb keine Schranken zu setzen. Jetzt steht es völlig frei, was für eine Aktivität das Video zeigt – nur Talent darin sollten der oder die Teilnehmer eben haben, um eine Chance auf die vorderen Plätze zu haben.

Jetzt können Talente und solche, die sich dafür halten, sich bis zum 31. Mai von der SCO-Internetseite, www.sc-obersprockhoevel.de, einen Bewerbungsbogen herunterladen und den zusammen mit einem Video auf CD oder DVD nach Obersprockhövel schicken. Die 20 Besten unter den Einsendungen soll dann eine Jury auswählen und zu einem Vorcasting am Freitag, 29. Juni, ­einladen.

Dort geht es für die Künstler dann ums Ganze: Die überzeugendsten Darbietungen werden von der Jury bestimmt, die zehn Bühnenauftritte beim Sommerfest zu vergeben hat. Freitagsabends, zur besten Zeit, selektiert die Jury nach den Live-Auftritten im Zelt nochmals, ehe nach jetzigem Plan am Samstag das Publikum entscheiden soll, wer das Supertalent des SCO-Sommerfestes ist.

Geplant ist auch die Vergabe von Preisen, aber hier steckt der SCO noch in den Überlegungen. Eine weitere Möglichkeit sei, die Videos auf der SCO-Seite im sozialen Netzwerk Facebook zu veröffentlichen, denn die, so René von zur Gathen, sei gut besucht. So hätte auch das Publikum schon vor den Auftritten ein Bild, was es erwartet.

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen