Glückwünsche für älteste Sprockhövelerin

Mathilde Mange feierte ihren 109. Geburtstag. Bürgermeister Ulli Winkelmann überbrachte Glückwünsche und Blumen.
Mathilde Mange feierte ihren 109. Geburtstag. Bürgermeister Ulli Winkelmann überbrachte Glückwünsche und Blumen.
Foto: Barbara Scharloh
Mathilde Mange wurde jetzt 109 Jahre alt.

Sprockhövel..  Bürgermeister Winkelmann gratulierte jetzt der ältesten Bürgerin Sprockhövels zum Geburtstag. Mathilde Mange wurde in der vergangenen Woche stolze 109 Jahre alt.

In Anwesenheit der Tochter und des Schwiegersohns der Jubilarin, Ingeborg und Gerd Weituschat, überbrachte Ulli Winkelmann seine Glückwünsche nachträglich zu Manges Geburtstag.

Die Sprockhövelerin Mathilde Mange ist mit Abstand die älteste Einwohnerin der Stadt. Außerdem ist sie auch die drittälteste Bürgerin in ganz Nordrhein-Westfalen. Bundesweit ist Mathilde Mange unter den zehn ältesten Menschen in der Bundesrepublik.

Sogar von Bundespräsident Joachim Gauck erhielt die Jubilarin deshalb ein Glückwunschschreiben zu ihrem Ehrentag.

Bürgermeister Winkelmann war bei seinem Besuch von dem präzisen Denken der Seniorin begeistert. Mathilde Mange sprach aus, wie dankbar man sein muss, dass die vergangenen 70 Jahre in Deutschland so verlaufen sind, wie sie waren. Sie blickt zurück auf ein sehr bewegtes Leben. Immerhin hat die Sprockhövelerin den Ersten Weltkrieg noch als Zeitzeugin erlebt. Und auch im Zweiten Weltkrieg musste sie um ihr Leben fürchten.

Als älteste Deutsche gilt übrigens seit Februar eine 111-jährige Frau aus Ludwigshafen, nachdem die bis dahin älteste Deutsche mit 112 Jahren gestorben war.

 
 

EURE FAVORITEN