Unfall zwischen Smart und Geländewagen - Mellinghofer Straße war eine Stunde gesperrt

Zwei Menschen wurden am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Mellinghofer Straße in Oberhausen leicht verletzt.
Zwei Menschen wurden am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Mellinghofer Straße in Oberhausen leicht verletzt.
Foto: WAZ FotoPool
Wegen eines Unfalls zwischen einem Geländewagen und einem Smart war am Montagmorgen die Mellinghofer Straße in Oberhausen für rund eine Stunde gesperrt. Der Kleinwagen kippte nach dem Zusammenstoß auf die Fahrerseite. Zwei Menschen wurden bei der Kollision leicht verletzt.

Oberhausen. Die Mellinghofer Straße in Oberhausen war am Montagmorgen nach einem Autounfall für rund eine Stunden gesperrt. In Höhe der Dieningstraße waren gegen 9 Uhr ein Smart und ein Geländewagen aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurde der Kleinwagen umgeworfen und lag auf der Fahrerseite.

Beifahrerin leicht verletzt

Passanten hatten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr den leichtverletzten Fahrer aus seinem Smart befreien können, so dass die Retter nur noch die beiden Unfallwagen absichern mussten. Die Beifahrerin des Geländewagens verletzte sich ebenfalls leicht.

Beide wurden vom Rettungsdienst der Feuerwehr erstversorgt, ein Patient kam zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus.

 
 

EURE FAVORITEN