Oberhausen

Tropenparadies!? Was Menschen bei Google wirklich über Oberhausen wissen wollen

Foto: Ralf Rottmann / FUNKE Foto Services

Oberhausen. Wer oder was ist eigentlich dieses Oberhausen? Nicht jeder kennt unsere Revierstadt so gut wie seine Westentasche. Manche sind nur auf der Suche nach einem kleinen Detail. Die Antwort suchen viele bei Google.

Wer den Begriff „Oberhausen“ googelt, bekommt einen Eindruck davon, welche Fragen sich die User über die Revierstadt stellen.

Centro-Eröffnung

Viele User wollen von Google wissen, wann das Centro Oberhausen eröffnet wurde. Europas größte Shoppingmall wurde am 12. September 1996 eröffnet.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Darauf stehen nicht nur die Promis: Das ist Popcorn direkt aus dem Pott mit Whiskey, Zimt oder Espresso

Im Video: Die ersten Bilder aus dem Gasometer - So wird die Ausstellung „Der Berg ruft‟

• Top-News des Tages:

Kurioser Unfall in Bochum: Frau (77) wird von ihrem eigenen Mercedes überrollt - wegen einer Dashcam

Straßenbahn entgleist in Mülheim: Feuerwehr sperrt Straße mitten im Berufsverkehr

-------------------------------------

Es gibt viele Postleitzahlen

Viele User googeln aber auch nach der Postleitzahl von Oberhausen. Oberhausen hat 16 verschiedene Postleitzahlen. Da kann man schon mal googlen.

Andere wollen wissen, wie viele Einwohner Oberhausen hat. Dazu gibt es bei Google die Zahl 212.568.

Manche wollen aber auch eine Entfernung wissen, zum Beispiel wie weit ist Oberhausen von Essen oder von Bielefeld entfernt.

Ein Tropenparadies im Pott

Und dann googlen User nach dem Tropenparadies in Oberhausen. Ja, richtig gelesen. Das gibt es wirklich. Es handelt sich dabei um ein Großhandelsunternehmen für Reptilien und Terraristikbedarf. Es ist in der Teutoburger Straße 93b, 46145 Oberhausen.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen