Oberhausen

Oberhausen: Türkische Hochzeit sorgt mit Schüssen für Polizeieinsatz - Zeugen sprechen von „Dauerfeuer“

In Oberhausen hat eine türkische Hochzeit für einen Polizeieinsatz gesorgt.
In Oberhausen hat eine türkische Hochzeit für einen Polizeieinsatz gesorgt.
Foto: Fabian Sommer/dpa

Oberhausen. Eine türkische Hochzeit sorgte am Samstagnachmittag für einen Großeinsatz in Oberhausen.

Besorgte Anwohner riefen in der Mellinghofer Straße die Polizei um Hilfe. Mehrere Männer einer Hochzeitsgesellschaft hatten zahlreiche Schüsse abgegeben und Knallkörper gezündet.

Oberhausen: Türkische Hochzeitsgesellschaft sorgt für Großeinsatz

Zeugen berichteten von einer sehr schnellen Schussabgabe, einer Art „Dauerfeuer". Die Polizei eilte mit allen verfügbaren Streifenwagenbesatzungen zum Tatort in Oberhausen.

Dort konnten die Beamten dank der präzisen Zeugenangaben drei Männer identifizieren, die mit Schreckschusswaffen geschossen und Feuerwerk gezündet haben sollen. Neben einigen teils hochwertigen Fahrzeugen fanden die Polizisten Patronenhülsen, in zwei Wagen stellten sie Schreckschusswaffen sicher. Ein dafür erforderlicher „kleiner Waffenschein“ konnte keiner der Beteiligten vorweisen. Gegen die Beteiligten wurde Strafanzeige erstattet.

Auch prüft die Polizei, ob ihnen durch die Straftat der Führerschein entzogen wird, beziehungsweise sie vorerst gar keinen machen werden dürfen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Bernd Stelter macht in Köln Witz über AKK: Wütende Zuschauerin stürmt Bühne

Hartz 4: Schülerinnen verlangen mehr Geld: Gericht lehnt ab – und gibt ihnen wichtigen Rat

• Top-News des Tages:

Oscars 2019: Ärger bei ProSieben – Reporter Steven Gätjen wütend auf rotem Teppich

Pietro Lombardi mit wichtiger Botschaft: „Wir wollten's schon länger machen“

-------------------------------------

Polizei geht konsequent gegen solche Art von Feiern vor

Die Polizei Oberhausen betont in einer Mitteilung, dass man konsequent gegen Straftäter und Verkehrssünder vorgehe, die wie in Oberhausen Schusswaffen bei Hochzeitsfeiern einsetze.

+++ Endlich steht fest: Dieses Geschäft zieht gegenüber des Centro Oberhausen ein +++

Der Gebrauch von Schusswaffen bei Hochzeitsfeierlichkeiten ist im türkischen und arabischen Raum weit verbreitet und sorgt auch in Deutschland immer wieder für Großeinsätze der Polizei.

+++ Kriminelle Clans in NRW: Banden arbeiten mit dieser neuen Masche +++

Vorfall auf A3

Erst vor einigen Wochen hatte eine Hochzeitsgesellschaft bei Aschaffenburg den Verkehr auf der A3 lahmgelegt und dort in die Luft gefeuert. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN