Oberhausen

Oberhausen: Taxi übersieht Radfahrer – ein Schwerverletzter

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Oberhausen. Schock in Oberhausen!

Dort wurde am Samstagabend ein Rentner von einem Taxi erfasst. Nun ermittelt die Polizei in Oberhausen, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Oberhausen: Rentner wird von Taxi erfasst

Gegen 18.40 Uhr bog der 67-Jährige am Samstagabend auf seinem E-Bike in die Elsa-Brändström-Straße ein. Als er die Straßenseite wechseln wollte, achtete er dabei nicht auf die Vorfahrt eines Taxifahrers.

So kam es zu dem Unfall mitten auf der Kreuzung in Richtung Freiherr-vom-Stein-Straße. Der 67-Jährige wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Auf der Station erhärtete sich der Verdacht, dass der Rentner unter Alkoholeinfluss gehandelt habe und es wurde eine Blutprobe entnommen.

---------------------

Mehr aus Oberhausen:

Oberhausen: Heftige Kritik von Luisa Neubauer! Zum Autobahnausbau findet sie harte Worte

A2 bei Oberhausen: Fahrer verursacht mehrere Unfälle und flieht dann – mehrere Verletzte

---------------------

Laut Polizei sei der Unfallort knapp eine Stunde für die Ermittlungsarbeiten gesperrt worden. Die weiteren Ermittlungen werden im Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen durchgeführt. (neb)