Oberhausen: Beliebte Eisdiele muss dicht machen – Kunden sind enttäuscht

Die Geschichte des Gasometers - beinahe gäbe es ihn nicht mehr

Die Geschichte des Gasometers - beinahe gäbe es ihn nicht mehr

Kathrin Migenda

Der Gasometer in Oberhausen ist die höchste Ausstellungshalle Europas.

Beschreibung anzeigen

Bittere Nachrichten aus Oberhausen.

Eisdielen sind oftmals von gutem Wetter abhängig. In diesem Jahr spielen die zahlreichen, heißen Sommertage den Eis-Betreibern in die Karten. Doch eine beliebte Eisdiele in Oberhausen muss ausgerechnet dann dicht machen.

Oberhausen: Beliebte Eisdiele zu drastischer Maßnahme gezwungen

Im Februar kamen bereits die ersten Sonnenstrahlen raus. In diesem Monat hält sich der Andrang auf die Eisdielen noch in Grenzen, doch bereits da musste die beliebte Eisdiele Bellizzi in Oberhausen den treuen Besuchern eine bittere Nachricht per Facebook zukommen lassen: „Leider haben wir nicht die Möglichkeit, den Verzehr innerhalb des Lokals zu ermöglichen“.

Den großen Fruchteisbecher mit einer ordentlichen Portion Sahne oder auch leckere Waffeln gibt es in diesem Jahr also nur zum Mitnehmen. „Schade. Ich vermisse die leckeren Waffeln bei Euch“, schreibt eine Kundin enttäuscht. Doch wieso können nicht die Innenräume genutzt werden? An den Corona-Vorgaben kann es nicht liegen.

Oberhausen: DAS steckt dahinter

Auf Nachfrage der „WAZ“ erklärt eine Mitarbeiterin des Eissalons den Grund für die Schließung: „Wir suchen bereits seit Februar händeringend neues Personal, allerdings finden wir einfach keine neuen Leute.“

-------------------------

Noch mehr News aus Oberhausen:

Gasometer Oberhausen trifft drastische Entscheidung – Fans dürfte bald etwas fehlen

Oberhausen: Frau erschüttert bei diesem Anblick – „Was stimmt nicht mit euch, Leute?“

Oberhausen: Nächster Preis-Hammer im Ruhrpott! Jetzt wird auch noch DAS teurer

-------------------------

Personalmangel ist ein Problem, das fast die gesamte Gastronomie-Branche derzeit betrifft. Nach den Schließungen während der Corona-Hochphasen haben sich viele Menschen einen anderen Job gesucht. Nun ist alles wieder offen und die Betreiber sowie die Gäste bekommen die Konsequenzen zu spüren.

Immerhin wird der Straßenverkauf gewährleistet. Eine Kugel Eis kostet laut „WAZ“ derzeit 1,50 Euro bei der Eisdiele Bellizzi in Oberhausen. (cg)