Neuer Centro-Glaspalast enthüllt

Foto: Gerd Wallhorn / WAZ FotoPool
Foto: Gerd Wallhorn / WAZ FotoPool
Foto: WAZ FotoPool
Der Centro-Anbau ist enthüllt: Das Gerüst vor der prägnanten neuen Glasfassade haben Arbeiter kürzlich abgebaut und damit einen Vorgeschmack auf die umfangreiche Erweiterung gegeben, die im Herbst eingeweiht werden soll. Ein konkretes Datum ist noch nicht bekannt.

Oberhausen. Der Centro-Anbau ist enthüllt: Das Gerüst vor der prägnanten neuen Glasfassade haben Arbeiter kürzlich abgebaut und damit einen Vorgeschmack auf die umfangreiche Erweiterung gegeben, die im Herbst eingeweiht werden soll. Ein konkretes Datum ist noch nicht bekannt.

Das Centro wächst mit dem Millionen-teuren Anbau-Projekt um rund ein Viertel: 17 000 Quadratmetern zusätzliche Verkaufsfläche werden geschaffen, Ankermieter ist die Düsseldorfer Modekette Peek & Cloppenburg.

Der Kran ist weg

In ihrem künftigen Ladenlokal stand bis Montag noch ein großer Kran, mit dem schwere Bauteile ins Innere des Anbaus gehoben wurden. Dieser Kran ist nun weg, so dass die Arbeiten am Innenraum selbst beginnen können.