Oberhausen

Michael Wendler in Oberhausen: Laura moderiert – Fans stellen sich nur DIESE eine Frage

Michael Wendler wurde in der Turbinenhalle in Oberhausen von seinen Fans gefeiert.
Michael Wendler wurde in der Turbinenhalle in Oberhausen von seinen Fans gefeiert.
Foto: Jessica Hellwig/DER WESTEN

Oberhausen. „Wir wollen die Laura sehen, wir wollen die Laura sehen…!“ Mit diesen Worten stimmen sich die fast 3000 Fans auf das Konzert von Michael Wendler in der Turbinenhalle in Oberhausen ein. Gut gelaunt und voller Schlager-Vorfreude.

Und dann ist es soweit.

Michael Wendlers Freundin Laura Müller betritt pünktlich wie angekündigt um 20.30 Uhr zusammen mit Moderatoren-Kollege Frank Neuenfels die Bühne. Fast schon schüchtern wirkt sie. Es soll ihr erster Job als Moderatorin sein. Ausgerechnet beim XXL-Konzert von Michael Wendler. Und es wurde vorab nicht zu viel versprochen.

Michael Wendler in Oberhausen: Laura moderiert – eine Frage stellt sich aber

„Ich bin sowas von aufgeregt. Aber ich freue mich, heute bei euch zu sein und ich bedanke mich so sehr für euren herzlichen Empfang“, lauten Lauras erste Worte. Dann geht es auch schon los mit der XXL-Sause.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Michael Wendler verließ sie: Nun geht Ex-Frau Claudia Norberg einen drastischen Schritt

Michael Wendler: Arroganz-Anfall – „irre“, was der Sänger selbst machen soll

Michael Wendler: Laura Müller packt über intimes Liebesgeheimnis aus

-------------------------------------

Im Schlagergepäck hat Michael Wendler seinen Kumpel Chris Töpperwien (auch bekannt als Currywurstmann), der das Konzert in der Turbinenhalle musikalisch eröffnet - und vom Publikum ausgebuht wird. Ups, das fängt ja gut an.

Gast-Star Connor Meister hat da schon mehr Glück. Er ist der letzte Gesangs-„Meister“ vor dem großen, eigentlichen Meister: Michael Wendler. Der wird von seinem Schatz Laura persönlich angekündigt: „Wir haben jetzt genug gequatscht und begrüßen jetzt den Discofox, den Macher des Discofox…“

„Extra aus Wien angereist“

Und schon ist er da. Einen Kuss mit Laura gibt es nicht. Schade eigentlich. Die ist schon wieder von der Bühne runter und überlässt den Tänzerinnen der Chicas den weiblichen Vortritt, die sich zu Michael Wendlers erstem Song „Wir warn, wir sind, wir bleiben“ synchron bewegen.

-----------------------------

Das ist Michael Wendler:

  • Geboren 1972 in Dinslaken als Michael Skowronek
  • Michael Wendler ist gelernter Speditionskaufmann
  • 2000 brachte der Schlagersänger seine ersten Alben heraus
  • Sein erfolgreichstes Album „Unbesiegt“ (2008) war 36 Wochen in den Charts
  • Er nahm an mehreren TV-Produktionen teil, darunter Schlag den Star, Ich bin ein Star – holt mich hier raus oder Let's dance
  • Seit 2016 lebt er in Florida

----------------------------

Jubelschreie, Partystimmung, große Erwartungen. „Wir sind extra aus Wien angereist, um Michael Wendler zu sehen“, erzählt uns ein Fan begeistert. Die Reise hat sich gelohnt. Denn der Wendler verrät: „So viel habe ich noch nie gesungen wie heute. Ihr entscheidet, wie weit ich komme.“ Soll heißen: Michael Wendler geht in die Vollen oder besser Längen. Erst wenn er glaubt, dass sein Publikum ist müde, ist Schluss.

Michael Wendler: XXL-Konzert mit 29 Songs

Schluss ist an diesem Abend aber noch lange nicht. 29 (!) Songs gibt der Sänger zum Besten - inklusive einem Outfitwechsel, jeder Menge Energie, Pyrotechnik und einem Überraschungsgast: seiner Mutter Christine.

+++ Michael Wendler: Nach dem Konzert: SO freizügig hat sich Laura Müller noch nie gezeigt +++

Die steht im oberem Rang im VIP-Bereich und feuert ihren Sohn während des Abends eifrig an. „Ich freue mich ganz besonders, dass meine Mama heute da ist!“, so Michi. Wie süß!

Neuer Song im Gepäck

Neben Klassikern wie „Sie liebt den DJ“, „Königin der Nacht“ oder „180 Grad“ überrascht Michael Wendler seine Fans noch mit dem neuen Song „Du fehlst mir so“. Nach anfänglicher Zurückhaltung beim Publikum geht es beim Refrain dann aber wieder in gewohnter Jubel-Manier weiter. „Ich habe so eine Stimmung noch nie erlebt“, ruft der Wendler begeistert.

Letztes Konzert von Michael Wendler: Er hat Angst

Der kündigt dann auch an, dass dies sein letztes Konzert in diesem Jahr sei. Mit ein bisschen Wehmut - und Bedenken. Michael: „Ich habe Angst, dass ihr mich vergesst.“ Aber dich doch nicht!

„Stimmung besser as bei anderen Konzerten“

„Das Konzert war Hammer. Die Stimmung war besser als bei den anderen Konzerten“, findet Marcel aus Duisburg hinterher. Und Lauras erste Moderation? „Hat sie ganz gut gemacht, wenn man bedenkt, dass sie ins kalte Wasser geschmissen wurde.“

+++ Michael Wendler und Laura knutschen – Fans achten nur auf dieses Detail +++

Konzert in Oberhausen: Eine Sache fraglich

Nur eine Sache fragt man sich an diesem Abend dann doch: Wo sind Lauras Moderationen zwischen Michaels Songs? Wo die innigen Umarmungen mit seiner Laura? Oder die Küsse, die man vom „Sommerhaus der Stars“ oder Instagram gewohnt ist?

Erst ganz am Ende kurz vor seiner Zugabe „Unser Zelt auf Westerland“ taucht seine Liebste wieder auf. Dann gibt’s sogar noch einen Sekunden-Kuss. Na bitte, geht doch!

-------------------------------------

Die Songliste vom XXL-Konzert:

  1. Wir warn, wir sind, wir bleiben
  2. Halt dich fest
  3. Egal
  4. Wenn alle Stricke reißen
  5. Unser Zelt auf Westerland
  6. Die Maske fällt
  7. Wir malen die Welt an
  8. Sie liebt den DJ
  9. Du fehlst mir so
  10. Eine Nacht im Regen
  11. Wer beschützt dich jetzt
  12. Schöner Mann
  13. Einmal noch
  14. Die Welt seht Kopf
  15. Eine kleine Lüge
  16. Feuermelder
  17. 180 Grad
  18. Nina
  19. Wovon träumst du
  20. Wir warn, wir sind, wir bleiben
  21. Niemand kennt mich so wie du
  22. In meinem Bett liegt ein Stern
  23. Was wäre wenn
  24. Einer liebt immer mehr
  25. Gut, dass Männer nie weinen
  26. Stunde Null
  27. Königin der Nacht
  28. Unser Zelt auf Westerland
  29. Wir warn, wir sind, wir bleiben

-------------------------------------

 
 

EURE FAVORITEN