Meditatives Yoga nach Mata Amritanandamayi

Ob zur Verbesserung der Gesundheit oder als Mittel zur Stressbewältigung: Yoga und Meditation wirken sich positiv auf das Immunsystem und den Körper aus. Der Adrenalinspiegel, die Herz- und Atemfrequenz werden gesenkt und der Spiegel des Stresshormons Cortisol ebenso. Das Friedensdorf-Bildungswerk, Lanterstraße 21 in Dinslaken, bietet am Samstag, 21. Februar, 14 bis 18.30 Uhr, einen Intensivkurs an, der in die Technik der spirituellen Meisterin Mata Amritanandamayi einführt. Die Yoga-Meditationspraxis besteht auf einer strukturierten Abfolge von Dehnungs-, Atmungs- und Konzentrationsübungen. Jeder Schritt wird sorgfältig erlernt und eingeübt. Das Seminar ist so konzipiert, dass die Teilnehmer – auch ohne Vorkenntnisse – die Meditation selbstständig durchführen können. Für die individuelle Praxis im Alltag werden 20 Minuten benötigt. Gebühr: 9 Euro.

EURE FAVORITEN