Oberhausen

Massive Drohungen gegen Oberhausener (65) – SEK nimmt zwei mutmaßliche Erpresser fest

Zweimal griff das SEK zu - und nahm zwei mutmaßliche Erpresser fest.
Zweimal griff das SEK zu - und nahm zwei mutmaßliche Erpresser fest.
Foto: dpa/Symbolbild

Oberhausen. Mit zwei SEK-Einsätzen hat die Polizei in den letzten Tagen zwei mutmaßliche Erpresser festgenommen.

Ein 32-jähriger Bochumer war am vergangenen Mittwoch vor einem Geschäft in Oberhausen verhaftet worden. Gemeinsam mit einem Komplizen (33) soll er einen Geschäftsmann aus Oberhausen übel erpresst haben.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Oberhausen:

Brandstiftung in Oberhausen: Polizei nimmt 67-jährigen Mann fest

Mann (36) randaliert vor Flüchtlingsheim und versucht, Polizistinnen zu verletzen

Vermisstes Mädchen aus Oberhausen: Kyara ist wieder da!

-------------------------------------

Mehrfach kontaktierten sie den 65-Jährigen, bedrohten ihn massiv und forderten Geld. Am Mittwoch sollte die Übergabe stattfinden – statt auf einem Haufen Geld sitzt der mutmaßliche Täter jetzt in Untersuchungshaft.

Am Freitag folgte ein weiterer Einsatz in Wipperfürth, bei dem das SEK gemeinsam mit der dortigen Polizei einen zweiten Tatverdächtigen festnahm. (dso)

 

EURE FAVORITEN