Oberhausen

Live-Musik, Feuerwerk und Beach-Feeling: So schön wird das Hafenfest in der Marina

Am Hafenfest in Oberhausen ist immer was los.
Am Hafenfest in Oberhausen ist immer was los.
Foto: Hafenfest Oberhausen

Oberhausen. Endlich ist wieder Partyzeit in Oberhausen. Das Familienfest an der Heinz-Schleußer Marina Oberhausen feiert am 12. und 13. August seine sechste Auflage. In den letzten Jahren kamen zu dem Hafenfest von Veranstalter AQUApark Oberhausen zwischen 15.000 und 20.000 Besucher.

Live-Musik

Am Samstag, 12. August geht es um 18.00 Uhr wieder los. Auf dem „Grömitz-Beach“ kannst du dann auf Liegestühlen zwischen Palmen Cocktails trinken und Live-Musik genießen. Das ist Ruhrpott-Sommer pur. An verschiedenen Essenständen gibt es dann Crépes, Würstchen, Pizza, Bier und Cocktails.

Ab 19:00 Uhr spielt dann die aus Hannover stammende Band Steam. Musikfans der 60er bis 2000er bekommen dann alles was sie wollen auf die Ohren. Außerdem gibt es auch noch einen DJ, der zwischendurch für musikalische Unterstützung sorgt.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Erst droht er vor der Disko mit einer Waffe: „Ich schieß dir zwischen die Augen!“ - dann kommt er mit Sturmhaube und Messer zurück

Europa-Rekord trotz Regens in Oberhausen: Fans bejubeln ausverkaufte 90er-Party

Mitarbeiter von Oberhausener Security-Firma geht auf Partygast los - 25-Jähriger nach Attacke fast erblindet

-------------------------------------

Der Eintritt für die Party am Abend beträgt 7,00 Euro pro Person.

Feuerwerk im Hafen

Gegen 23.00 Uhr wird der Auftritt der Live-Band am Samstag unterbrochen, denn dann richten sich die Blicke abseits der Bühne auf den Sternenhimmel über den schönen Marina-Hafen, denn dort beleuchtet wieder das bekannte und spektakuläre Feuerwerk den Hafen und das Wasser in einem besonderen Glanz zum Takt der Musik.

Familientag am Sonntag

Am Familientag, Sonntag (13. August) geht es dann von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Hafenfest weiter. Mit über 50 Präsenationsständen rund um das Hafenbecken und Live-Musik. Hier gibt es dann einen Sinalco-Truck, einen Stand von Schalke 04, einen Stand von dem Trampolinpark Tiger Jump, von Sealife und vielen mehr. Erstmalig beim Hafenfest dabei ist der Zirkusdirektor, Artist, Jongleur, Raubtierdompteur und Zauberer Andreas Wetzig. Mit seinem Zirkus Krawalli bietet Wetzig ein kunterbuntes Familienprogramm mit Artistik, Jonglage und Zauberei.
Der Eintritt ist frei.

EURE FAVORITEN