Hohe Nachfrage an neuer Siedlung in Oberhausen-Styrum

Dezernent Jürgen Schmidt kümmert sich in Oberhausen auch ums Immobilienmanagement.
Dezernent Jürgen Schmidt kümmert sich in Oberhausen auch ums Immobilienmanagement.
Foto: FUNKE Foto Services
Oberhausen macht mit bei der Aktion Stadtradeln. Allein oder in Teams kann man sich anmelden. Bei der Tour der Stadtspitze waren wir dabei

Oberhausen..  Die Radtour führt von der Innenstadt aus über den Südmarkt und vorbei am Bauspielplatz der Ruhrwerkstatt zum Rechenacker. Wo einst die Spieler von RWO kickten, schlängelt sich nun eine Baustraße durch weites Feld: Auf rund 33 000 Quadratmetern entsteht eine der größten Neubausiedlungen jüngerer Zeit. 35 von 84 Grundstücke seien bereits verkauft, berichtet Dezernent Jürgen Schmidt: „Wir haben 370 Bewerber.“ Die erwarteten Einnahmen steigen von 6,4 auf knapp neun Millionen Euro.

EURE FAVORITEN