Oberhausen

Helene Fischer spielt Konzert-Marathon in Oberhausen - sei vorsichtig, wo du deine Tickets kaufst!

Helene Fischer begeisterte die Fans in der Dortmunder Westfallenhalle.
Helene Fischer begeisterte die Fans in der Dortmunder Westfallenhalle.
Foto: Ralf Rottmann/

Oberhausen. Helene Fischer kommt Anfang 2018 nach Oberhausen. Dann wird die Sängerin in der König-Pilsener-Arena fünf Konzerte spielen.

Helene kommt fünf Mal

Helene kommt am Dienstag (20. Februar), Mittwoch (21. Februar), Freitag (23. Februar), Samstag (24. Februar) und Sonntag (25. Februar 2018).

Schwarzmarkt ist keine gute Lösung

Doch die Konzerte sind nahezu ausverkauft. Es gibt nur noch Restkarten bei den offiziellen Stellen. Wer jetzt mit mehreren Freunden Tickets kaufen will, landet oft nicht mehr bei den offiziellen Anbietern, sondern bei Auktionen. Und hier gehen die Preise richtig in die Höhe (bis zu 280 Euro).

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Stadt der Musicals: Oberhausen hat jetzt eine Tarzan-Ampel

Konzert in besonderer Kulisse: Sondaschule spielen in Deutschlands größten Kinosaal

Mit Rollstuhl und ohne Schuhe: Dieser Oberhausener (22) kämpft sich durchs Leben und macht anderen Mut

-------------------------------------

Tickets am Eingang gescannt

Wie die WAZ schreibt, werden die Tickets am Eingang vorher gescannt. Sollte ein dubioser Händler ein Ticket zweimal verkauft haben, kann es sein, dass der Ticketinhaber nicht in die Arena kommt, wenn er nicht der erste mit diesem Ticket ist.

Nur wer als erster kommt, kommt auch rein.

Den ganzen Artikel der WAZ findest du hier.

(km)

 

EURE FAVORITEN