Oberhausen

Fans bangen um Konzerte von Helene Fischer - Sind jetzt auch die fünf Konzerte in Oberhausen betroffen?

Helene Fischer muss weitere Konzerte absagen.
Helene Fischer muss weitere Konzerte absagen.
Foto: Peter Steffen / dpa

Oberhausen. Für Schlagerstar Helene Fischer gibt es zurzeit nur eins: Tee und Bettruhe. Denn die Sängerin plagt eine hartnäckige Infektion. Und deswegen muss sie nun mehrere Konzerte absagen.

Doch müssen auch die Oberhausener um ihre Helene-Konzerte bangen?

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Gelsenkirchener Polizei fahndet nach Räuber - hast du diesen Mann gesehen?

„Reinigungsmittel hat bei einem Karnevalszug nichts zu suchen“ - Das sagt der Geschäftsführer des Hauptausschusses des Groß-Oberhausener Karnevals

• Top-News des Tages:

Duisburger Paar aus Vox-Sendung „Ab in die Ruine“ hat schon Kaufinteressenten

Schock in der Bahn: Frau fuchtelt im RE1 mit Messer und Nothammer herum

-------------------------------------

Ab kommenden Dienstag soll Helene Fischer eigentlich fünf Konzerte in der Köpi-Arena bestreiten. Doch eine Woche zuvor stehen die Chancen dafür nur sehr schlecht.

Die Künstlerin sagte auf ihrer Facebook-Seite mit einem emotionalen Post, dass sie es sehr bedauert und traurig ist, dass sie weitere Konzerte absagen muss.

Wie es ihr nächste Woche geht, ist noch unklar. Sie dementiert nebenbei auch sämtliche Gerüchte, sie könnte schwanger sein. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN