Oberhausen

Exhibitionist zieht sich vor Joggerin (26) in Oberhausen aus und spielt an seinem Geschlechtsteil

Am Ende war der Mann völlig nackt: Ein Exhibitionist belästigte eine Joggerin in Oberhausen. (Symbolbild)
Am Ende war der Mann völlig nackt: Ein Exhibitionist belästigte eine Joggerin in Oberhausen. (Symbolbild)
Foto: Yannik Willing / Funke Foto Services

Oberhausen. Erst zog er nur sein Shirt aus, dann stand er plötzlich nackt vor ihr: Ein Exhibitionist hat am Sonntagmittag eine 26-jährige Joggerin in Oberhausen belästigt.

Gegen 11.30 Uhr war die junge Frau im Volkspark in Sterkrade unterwegs. Bei ihrer Jogging-Runde um den See kam ihr ein junger Mann entgegen. Er zog sein T-Shirt aus und sprach die Joggerin an, berichtet die Polizei.

Beim dritten Mal war er völlig nackt

Doch die Frau trug Kopfhörer und reagierte nicht. In der Nähe des Sportplatzes tauchte der Mann wieder auf. Wieder versuchte er, die 26-Jährige auf sich aufmerksam zu machen. Die Frau ignorierte ihn aber und lief weiter.

Auf ihrer dritten Runde sah die Joggerin den Mann schon wieder: Diesmal war er völlig nackt und spielte an seinem Geschlechtsteil herum.

Der Exhibitionist soll 20-25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er hat eine sportliche, schlanke Figur, einen dunklen Teint, dunkle Augen und schwarze Haare. Die trug er oben lockig und an den Seiten kurz geschnitten.

Polizei sucht Zeugen

Bekleidet war er zunächst mit einer dunklen schwarzen Sport-Shorts und einem weißen Tank-Top.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Oberhausen unter der Nummer 0208 826-0 zu melden.

Weitere Themen:

Exhibitionist liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Dicker, nackter Mann erschreckt zwei Mädchen in Marl - Sie waren mit ihren Pferden unterwegs