Oberhausen

Centro Oberhausen: Restaurant verlässt Shopping-Center – stattdessen kannst du hier bald die Schlümpfe retten

Schlumpf-Abenteuer_im_Centro

Das Centro Oberhausen eröffnet am 21. März die neue Expo-Halle. Zu Gast ist niemand geringeres als die Schlümpfe.

Beschreibung anzeigen

Oberhausen. Seit zwei Jahren laufen die Gespräche, im März 2020 sollen die letzten Arbeiten erledigt sein. Das Centro Oberhausen baut das ehemalige Restaurant „Mama Rosina“ und das dahinter liegende Adiamo um.

Dort entsteht in Kürze mit der neuen „Expo-Halle“ viel Platz für Veranstaltungen und Events. Der Start ab dem 21. März hat es für Familien in sich: Bei „Das Schlumpf-Abenteuer“ entsteht auf rund 2500 Quadratmetern eine Abenteuerwelt für Kinder.

Centro Oberhausen: Umbau am ehemaligen Restaurant – das erwartet die Besucher

In der großen Halle, ausgestattet mit fantasievollen, zum Teil riesigen Figuren, haben die jungen Besucher die Aufgabe, die Welt der Schlümpfe zu retten. Niemand geringeres als Fiesling Gargamel bedroht ihren Lebensraum mit einer bösen Maschine.

Dabei toben sich Kinder und ihre Eltern auf modernen Spielplätzen, bei Mitmachstationen und Bastelaktionen und in der Virtual Reality (VR) aus. Auch die Geschichten rund um die Schlümpfe kommen laut Center-Manager Markus Remark nicht zu kurz.

Menschen werden zu Schlümpfen

„Man kann dort sehen, hören, fühlen. Man wird quasi geschrumpft, und am Ende fühlt man sich selbst wie ein Schlumpf“, verspricht der Center-Manager. Das gelte nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene.

Kein Wunder: Die Gargamel-Figur misst stolze 7,5 Meter in der Länge – da kann man sich schon mal klein vorkommen.

-------------------------

Mehr News:

Essen: Stadt will Traditionsmarkt plötzlich loswerden – Kunden sauer: „Zum Kotzen!“

Essen: Opa soll Enkel mehr als 100-mal missbraucht haben – doch der Prozess verläuft anders als erwartet

Oberhausen: Kleinkind (2) schwer verletzt und halbnackt auf Straße gefunden – was ist passiert?

Bottrop/Essen: Schock zu Neujahr – Andreas N. (50) fährt Amok und jagt Ausländer – Urteil gefallen!

-------------------------

Weitere Events in Aussicht

Vorige Schlumpf-Ausstellungen dieser Größenordnung haben in Brüssel etwa 250.000 Besucher und in Paris 150.000 Besucher angezogen.

„Es gibt in Deutschland wohl keinen vergleichbaren Ort, an dem man so große Sachen organisieren kann“, sagt Remark über die neue Halle erfreut. Auch nach dem Schlumpf-Abenteuer können sich die Centro-Besucher also auf Events in Oberhausen freuen.

Ab dem 21. März kannst du in die Welt der Schlümpfe abtauchen

Das Schlumpf-Abenteuer kannst du ab dem 21. März mittwochs und donnerstags zwischen 9 und 18 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feier- und Brückentagen von 10 bis 19 Uhr erleben. Tickets kosten 12 Euro für Kinder, 18 Euro für Erwachsene. Familien zahlen 54 Euro.

Du findest die neue Expo-Halle dann in der Nähe des Bekleidungsgeschäfts Sinn.

Ein Rundgang dauert etwa 90 Minuten. Am 28. Februar 2021 öffnet das Schlumpf-Abenteuer zum letzten Mal seine Pforten. Danach wird die Halle für das nächste Event umgebaut. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN