Oberhausen

Centro Oberhausen: Diese Technik könnte Sportvereine in der Coronakrise retten

Das Centro Oberhausen stellt Vereinen, insbesondere Sportvereinen nun eine App kostenlos zur Verfügung.
Das Centro Oberhausen stellt Vereinen, insbesondere Sportvereinen nun eine App kostenlos zur Verfügung.
Foto: Funke Foto Services

Oberhausen. Durch die Coronakrise geht es vielen Vereinen, insbesonders aus dem sportlichen Bereich finanziell nicht so gut. Das Centro Oberhausen hat nun eine Möglichkeit entwickelt und den Vereinen zur Verfügung gestellt, mit der sie trotz Corona-Auflagen Besucher empfangen und nachverfolgen können.

Das Centro Oberhausen hat für die Nachverfolgbarkeit der Besucher der Coca-Cola-Oase eine App entwickelt, die jeden Besucher registriert. Und genau diese App stellt das Einkaufszentrum nun Vereinen kostenlos zur Verfügung.

So hast du das Centro noch nie gesehen
So hast du das Centro noch nie gesehen

Centro Oberhausen: Neue App soll Vereinen helfen

Seit Ende August können sich Vereine unter www.centro.de/clubsupport für den Dienst anmelden. Nach der Anmeldung wird für jeden Verein ein persönlicher Bereich generiert, in welchem alle wichtigen Daten zu der Sportstätte, egal ob Halle oder Fußballplatz, anlegt werden. Der Verein kann zum Beispiel angeben, wie viele Tribünen und Sitzplätze zur Verfügung stehen.

-------------

Das ist das Centro Oberhausen:

  • 1996 eröffnet
  • über 250 Geschäfte
  • Gesamtfläche: 830.000 qm², Verkaufsfläche: 125.000 qm²
  • Coca-Cola-Oase ist mit 1.100 Plätzen der zweitgrößte Food-Court Europas

------------

Das Besondere: Sobald alle Daten angelegt sind, erhält der jeweilige Verein eine automatisch generierte Druckdatei eines individualisierten Plakats mit QR-Code. Diese Datei können die Vereine ausdrucken und an den Ein- und Ausgängen der Sportstätten aushängen.

Vereine können sich Plakate mit QR-Code ausdrucken

Die Plakate mit dem QR-Code ermöglichen den Besuchern am Spieltag, nach einmaliger Eingabe ihrer Daten, eine schnelle Platzzuweisung, deren
Nachverfolgbarkeit und damit die Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften. Die App erkennt, welche Plätze schon vergeben sind und weist den Besuchern ausschließlich freie Plätze mit ausreichendem Abstand zu.

„Sport hat einen enormen Stellenwert in unserer Gesellschaft, ob als Ausgleich zum Alltag oder als Event für die ganze Familie. Wir, möchten mit unserer App Sportvereine und vor allem die vielen ehrenamtlichen Helfer in Ihrer täglichen Arbeit im Verein unterstützen, die durch die Umsetzung aller Regularien eh schon stark belastet sind“, sagt Center Manager Marcus Remark.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Centro Oberhausen: Auf DIESE neue Attraktion kannst du dich ab November freuen

Centro Oberhausen: Explosion neben dem Einkaufszentrum – Polizei sucht jetzt händeringend nach IHM

Centro Oberhausen: DIESES beliebte Modegeschäft macht dicht im Einkaufszentrum – weitere Neuigkeiten sollen folgen

Centro Oberhausen: Bitter für Kunden – ausgerechnet DIESES Restaurant macht dicht

-------------------------------------

Nach dem Besuch der Sportstätte werden die Besucher abgemeldet und die Plätze sind für das nächste Sportevent wieder verfügbar. Das komfortable für die Sportfans: Beim nächsten Besuch müssen die Besucher die Daten nicht mehr eingeben, sondern nur noch den QR Code scannen. Die Anwendung ist Datenschutzkonform und das Centro erhält keinerlei Daten von den Besuchern der Sportstätten. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN