Oberhausen

Centro Oberhausen bestätigt: Bahnbrechender 3D-Park kommt!

Das Centro Oberhausen bietet seinen Besuchern zukünftig besonderes Erlebnis. (Symbolbild)
Das Centro Oberhausen bietet seinen Besuchern zukünftig besonderes Erlebnis. (Symbolbild)
Foto: imago images / Rüdiger Wölk

Oberhausen. In den USA, Kanada und Asien gibt es 3D-Parks bereits. Mithilfe einer Virtual-Reality-Brille werden Besucher dort quasi Teil eines Films - nur, dass sie selbst eingreifen können.

Nun hat der Manager des Centro Oberhausen angekündigt, dass Besucher diese Attraktion in Zukunft auch im Centro Oberhausen finden werden.

Centro Oberhausen: Mehrere Themenwelten möglich

Bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes sagte Marcus Remark, dass es im Centro Oberhausen bald einen 3D-Park geben wird. Bekannt wurde auch, dass der Anbieter „The Void“ diesen betreiben wird.

+++ Centro Oberhausen läutet Weihnachtszeit ein: Mit dieser Mega-Aktion +++

Demnach habe der amerikanische Investor James Murdoch vor kurzem 20 Millionen Dollar in die Firma investiert. Damit hat „The Void“ nun das Geld, nach Europa zu expandieren.

An ihren aktuellen Standorten können Besucher momentan fünf Themenwelten erkunden. The Void bietet die Filme Jumanji, Avengers, Star Wars, Ralph Breaks, Ghostbusters an. 3D-Parks von The Void gibt es bisher in:

  • USA (elf Standorte)
  • Kanada (drei Standorte)
  • Malaysia (ein Standort)
  • Vereinigte Arabische Emirate (ein Standort)

Derweil hoffen Fans in Oberhausen gerade auf eine bestimmte Geschichte: Star Wars – Secrets of the Empire. Dabei sind die Spieler Teil der Rebellen-Allianz und müssen, getarnt als Strumtruppler, eine geheime Mission auf dem Planeten Mustafar absolvieren.

Star Wars: Secrets of the Empire VR-Experience

----------------------------

Mehr News:

Weihnachtsmarkt am Centro: Drei Märkte in einer Weihnachtswelt – hier alle Infos

Marteria und Casper in Oberhausen: Auf diese Geste warten die Fans vergebens

Dortmund: Riesen-Weihnachtsbaum aufgestellt – BVB-Fans kochen vor Wut, als sie DAS sehen

Netflix-Hammer! Streamingdienst will beliebte Funktion verbieten – Millionen Nutzer betroffen

----------------------------

3D-Park visiert Europa an

Neben Oberhausen als einzigen deutschen Vertreter des 3D-Parks soll „The Void“ auch in diesen europäischen Ländern einen derartigen Park eröffnen:

  • Österreich (Wien)
  • Dänemark (Kopenhagen)
  • Frankreich (Paris)
  • Niederlande (Leidschendam)
  • Schweden (Stockholm)
  • Großbritannien(London Westfield und London Westfield Straford City)

(nk)

 
 

EURE FAVORITEN